Anzeige

Xbox Series X|S: Das sind die Media-Apps zum Start (auch Apple TV+)

Was Besteller an Spielen erwarten können auf der Xbox Series X|S, ist ja schon größtenteils bekannt. Auch wenn es keine große Überraschung sein sollte, hat Microsoft noch einmal nachgelegt und verraten, was an Streaming- und Media-Apps zum Start der Xbox Series X|S verfügbar sein wird. Zu bedenken ist, dass es sich hierbei auch um Apps handelt, die derzeit nur auf dem US-Markt zu haben sind.

Generell spricht Microsoft aber von einer Verfügbarkeit von Apple TV+, Netflix, Disney+, HBO Max, Spotify, YouTube, YouTube TV, Amazon Prime Video, Hulu, NBC Peacock, Vudu, FandangoNow, Twitch, Sky Go, NOW TV, Sky Ticket und weiteren, wenn die Xbox Series X|S am 10. November auf den Markt startet. Die hier in Deutschland verfügbaren Dienste sehe ich so auch auf den deutschen Xbox-Modellen zum Start, wobei hinter Sky auch ein Fragezeichen stehen könnte. Übrigens: Apple TV+ kommt auch für die Xbox One.

Angebot
Xbox Series S 512GB
Hardware-beschleunigtes Raytracing macht dein Spiel noch realistischer; Spiele Games mit bis zu 120 Bilder pro Sekunde
−9,00 EUR 290,99 EUR
Xbox Play & Charge Kit M
Bleibe immer im Spiel mit dem Xbox Play & Charge Kit + USB-C Kabel.; Lade während oder nach deinem Spiel, auch wenn deine Xbox im Standby-Modus ist.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Weiß jemand, ob die NBA-App verfügbar ist?

  2. Apple TV App auf der Xbox kurz nach Release von Apple One. Mich freut es.
    Jetzt noch Xbox Cloud auf iOS. Und alle profitieren.

  3. Kein NFL Gamepass? Das ist ja mehr als Strange!

    • Christopher says:

      Finde ich auch seltsam, da Microsoft ja auch dieses Jahr erst seine Partnerschaft mit der NFL verlängert hat. Denke, die App kommt sicher noch relativ zeitnah.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.