Xbox: September-Update veröffentlicht

Microsoft hat das September-Update für die Xbox veröffentlicht. Jenes beinhaltet zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen. Neben dem allgemeinen Spielerlebnis hat man da auch den neuen Elite Wireless Controller im Blick.

Der Xbox Elite Wireless Controller 2 ist ab heute verfügbar. Mit einem Preis ab 129,99 Euro kein günstiges Unterfangen. Man möchte da vonseiten Microsoft aber in Richtung mehr Personalisierung gehen und das bietet man unter anderem mit einem Controller, der eine Farbanpassung der Xbox-Taste erlaubt. Die Anpassungen lassen sich mit der aktuellen Version der Xbox-Zubehör-App und dem Xbox-September-Update wahlweise über Windows-PC oder Xbox-Konsole vornehmen.

Überarbeitet wurde zudem die Bibliothek auf den Xbox-Konsolen. Die soll nun noch einfacheren Zugang zu Spielen und Apps erlauben. Hierzu hat man die Ansicht meine Spiele und Apps neu gestaltet. Es lassen sich so auch einfach alle Spiele einblenden, auf die man mit aktuellem Xbox-Abo, einschließlich Game Pass und EA Access sowie Games with Gold, Zugriff hat.

Zudem lässt sich ab sofort auch der Speicherort für Spiele und Apps auswählen, beispielsweise, wenn man externe Laufwerke im Einsatz hat.

Die Xbox Game Bar integriert für jede Aufnahme einen Link zum Teilen der Captures, beispielsweise per Social Media oder Messaging-Dienst.

Im Party-Chat auf Xbox-One-Konsolen oder auch PCs mit Windows 10 bzw. 11 soll es künftig zu weniger unerwünschten Geräuschen kommen. Die Geräuschunterdrückung hilft, Geräusche wie Gamepad-Klicks, Atemgeräusche und Hintergrundgeräusche aus Partys zu entfernen – hoffentlich bedenkt man da auch Geräusche diverser Snacks. Ihr habt weiterhin die Möglichkeit, die Hintergrundgeräusche, beispielsweise für Musik im Hintergrund, einzuschalten. Entsprechende Optionen gibt es im Bereich „Partys & Chats“.

Auch das Veranstalten von Partys geht nun einfacher vonstatten. Hierfür führt man in der Xbox-App die neue Schaltfläche „Party starten“ ein. Partys müssen dann nicht mehr von Grund auf neu erstellt werden. Über die Registerkarte Soziales blendet man die Option Partys ein, die alle letzten Partys auflistet und diese auch neu starten lässt. Alternativ kann man dort auch eine neue Party erstellen und Freunde dazu einladen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Lehrer. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Seit dem neuen Xbox Update stürzen meine Spiele die ganze zeit ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.