Anzeige

Xbox Game Pass Ultimate: Ab dem 15. September mit Cloud-Gaming für Android in der Beta

Microsoft scheint in diesem Jahr ein echt spannendes Paket für Gamer aus dem Hut zu zaubern. Nicht nur die Konsole ist ja bei vielen Spielern ausschlaggebend, auch das Drumherum kann entscheidend sein. „Cloud-Gaming als Teil des Xbox Game Pass ist der nächste große Schritt in unserer fortlaufenden Vision, Sie in den Mittelpunkt des Erlebnisses zu stellen, Ihnen mehr Wert aus Ihren Spielen und Ihrer Mitgliedschaft zu geben und die Barrieren beim Spielen zu beseitigen„, schreibt Kareem Choudhry, Corporate Vice President von Microsoft, in der Ankündigung.

Ab dem 15. September können Xbox-Game-Pass-Ultimate-Mitglieder über 100 Spiele aus der Cloud auf ihrem Android-Handy oder dem Tablet spielen. Cloud-Spiele werden in der Beta-Version für Xbox-Game-Pass-Ultimate-Mitglieder in 22 Märkten inklusive Deutschland eingeführt, um die Stabilität zu gewährleisten, während Microsoft die Funktion für Millionen von Spielern skaliert, heißt es weiter.

Wenn Cloud-Spiele als Teil des Xbox Game Pass Ultimate auf den Markt kommen, haben Spieler Zugang zu mehr als 100 Spielen, die aus der Cloud heraus spielbar sind, darunter Minecraft Dungeons, Destiny 2, Tell Me Why, Gears 5, Yakuza Kiwami 2 und mehr. Spiele der Xbox Game Studios sollen dann auch direkt am Tage der Veröffentlichung spielbar sein.

Der erste Monat ist für einen Euro testbar, danach zahlt man für Ultimate 12,99 Euro. Enthalten ist da auch Xbox Live Gold (beinhaltet Deals with Gold, Games with Gold & Konsolen-Mehrspieler-Modus).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. wenn dann nicht noch wäre das man zusätzlich für spiele bezahlen muss. :X

  2. Wäre ja schön, mal zu erfahren, ob bei xCloud weiterhin zweigleisig gefahren wird oder nur die GamePass Spiele aus der Cloud angeboten werden. Und über AndroidTV-Kompatibilität wird auch weiterhin geschwiegen. Zudem gibt es noch keine Informationen über eine PC-Version dieses Dienstes, die auch schon seit längerem in Entwicklung ist. Fragen über Fragen…

  3. Mich würde Mal ernsthaft ein brauchbarer Artikel zu Gamepads für Android Smartphones in diesem Zusammenhang interessieren, auf Amazon wird einem ja viel chinesischer Abfall präsentiert und man verliert schnell den Überblick. Ich hab mir Mal so ein Chinapad gegönnt, aber ohne Zusatzsoftware läuft das nicht und in den Rezension der Apps wird gewarnt das eben in Fortnite, CoD Und PUBG gebannt wird wegen dieser Apps. @caschy habter da was in der Pipeline Mal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.