Windows 10: Microsoft veröffentlicht IT-spezifische Firmware- und Treiber-Updates für Surface Pro 3

Windows 10

Kurz notiert: Microsoft hat Windows 10 am vergangenen Mittwoch auf die breite Masse losgelassen und das Feedback ist bislang relativ positiv, wenn man mal die teilweise fragwürdigen Sicherheitseinstellungen von Windows 10 außen vor lässt. Jetzt fiel auch der von Microsoft empfohlene Startschuss für IT-Profis, die in ihrem Arbeitsumfeld Surface Pro 3-Tablets im Einsatz haben. Microsoft hat nämlich ein spezifisches Bereitstellungspaket für das Surface Pro 3 veröffentlicht, welches über das Download-Center geladen werden kann. Im Paket befinden sich laut Microsoft alle nötigen Firmware- und Treiberupdates für die Surface Pro 3-Linie. Microsoft verspricht, dass in den kommenden Wochen entsprechende Pakete auch für andere Surface-Geräte folgen sollen. Eine entsprechende Installationsanleitung beschreibt Microsoft auf einer entsprechenden Seite.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

11 Kommentare

  1. Was ist, wenn ich mein Surface Pro 3 bereits über die ISO auf Win10 geupdatet habe? Benötige ich diese Treiber dann noch? Oder läd Win10 die dann automatisch?

  2. Hab Win 10 seit dem 29.07 auf dem Surface Pro 3 laufen. Außer das Chrome nun den Lüfter noch schlimmer zum Rödeln bekommt als unter Win 8.1 läuft es ziemlich gut.

  3. @Spaiky:
    Das Paket gibt es zum Nachinstallieren. Steht alles im letzten Link des Artikels, bzw. hier der direkte Link zu dem Paket: https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=38826

  4. Microsoft schaft es auch nicht in dieser Versionsnummer eine vernünftige Bedienung zu implementieren.
    Wenn man(n) speziell Änderung mach (ip Adresse ändern) sieht man die selben Fenster wie in Win95.
    Wo ist da die Innovation?
    Macht es nicht mehr Sinn, alles Kinoqualität zu änder, und nicht nur die erste GUI.
    Sie sollten mal das Konzept bis zum Ende durchdenken. Und nicht nur ein Abo-Model beforzugen.

  5. @Niranda Danke für deine Antwort.
    Den Link hatte ich schon gesehen. Wenn man jedoch auf Herunterladen klickt, bekommt man eine Auswahl an Dateien, wo man nicht weiß, was man denn nun genau beötigt und was nicht.

  6. Stundriver says:

    Surface 2 Pro:

    Ich habe das Update wieder rückgängig gemacht, weil sich die Bildschirmhelligkeit nicht einstellen ließ. Zudem hatte ich das Gefühl, dass einige Buttons in den Schnelleinstellungen nicht funktionieren.

    Ich kann das nicht nachvollziehen. Ich habe noch nie! ein Update einer Windows-Version ohne Probleme erlebt. Ob es von Vista auf 7 oder von 7 auf 8.1 war. Sogar das Update von 8 auf 8.1 hatte anfangs Probleme. Da fehlt wegen nahezu marktbeherschender Stellung definitiv der Innovationsdruck.

    Obwohl ich noch nie aktiv mit den OS von Apple gearbeitet habe, habe ich das Gefühl, dass die das runder hinbekommen.

  7. @Spaiky: VOn Interesse ist „SurfacePro3_Win10_150723_0“. Wahlweise als Zip oder msi.

    Gruß

  8. THX Timo!

    war für mich nicht zu erkennen. Habe das Paket nun installiert. Treiber wurden jedoch nicht erneuert. Scheint wohl doch schon alles über das Windows Update erledigt worden zu sein.

  9. Kann ich bestätigen. Kam wohl mit dem letzten Systemupdate.

  10. bin gespannt was da fürs surface RT kommt 😉

  11. @ Timo
    benutzt du auch ein Bildcode um dich am Surface anzumelden? Wenn ja, flackert bei dir das Bild auch 1x wenn es erscheint und 1x wenn man den Bildcode eingegeben hat?