Windows 11 Insider Preview Build 22598 verfügbar

Microsoft verteilt aktuell die neue Windows 11 Insider Preview Build 22598 für alle Insider im Dev- und Beta-Channel. Das Unternehmen teilt aber direkt mit, dass der neue Build kaum neue Features, dafür wohl aber allerhand Fehlerbehebungen mitbringt. Außerdem experimentiere man derzeit mit einem automatischen Start der App „Get Started“, die sich bei einigen Insidern nach dem Upgrade automatisch starten soll, um beim Einstieg ins aktuelle System zu helfen. Für Geräte, die gerade eine saubere Neuinstallation des Systems hinter sich haben, aktiviert Microsoft im neuen Build Windows Spotlight als Standard-Hintergrund. Dort sollen nun erstmals auch 4K-Hintergrundbilder geladen werden. Ganz nützlich für alle Insider, die hin und wieder Spatial Audio über ihr System hören: Die kleine Benachrichtigung am Lautstärkesymbol in der Taskleiste kann euch nun anzeigen, wenn Spatial Audio aktiv ist. Werft unbedingt mal einen Blick ins aktuelle Changelog zu Build 22598, das äußerst umfangreich ausfällt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.