WhatsApp: Text-Status nun für alle Nutzer verfügbar, Bild-in-Bild unter Android Oreo

WhatsApp-Funktionen, sie kommen meist schleichend, sehr selten kommt es vor, dass alle Nutzer gleichzeitig auf eine neue Funktion zugreifen können. So auch mit dem Text-Status. Dieser ist für Nutzer der Android-Beta bereits seit Mitte August verfügbar, wurde allerdings damals schon erst nach und nach an die Nutzer verteilt. Auch das letzte iOS-Update führte den Text-Status ein, Nutzer mussten sich ebenfalls etwas gedulden, bis alle mit der Funktion bedient wurden.

Mittlerweile sollte der Text-Status für alle Nutzer verfügbar sein, auch für die der Stable-Version unter Android. Die neue Version (2.17.323) hat außerdem noch eine Nettigkeit für Nutzer von Android 8.0 Oreo. Diese können bei Videochats nun in den Bild-in-Bild-Modus wechseln und so noch etwas nebenher machen. Solltet Ihr das Update noch nicht über den Play Store erhalten (kam bei mir bereits und ich bin sonst echt spät dran), könnt Ihr es auch über APKMirror laden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

3 Kommentare

  1. Wir [wie ich] verstehen möchte, um was es hier geht, muss den oben im Text „seit Mitte August“ verlinkten Beitrag von Caschy lesen.

  2. Ich versteh die Status Funktion nicht und hab das jetz in Caschys August-Beitrag genauer gepostet. http://stadt-bremerhaven.de/whatsapp-ab-sofort-mit-text-status/#comment-805085

    Bitte so erklären, dass ich (75) es verstehe – auch, ob/wie man die Zeit einstellt, in der der Status sichtbar ist?

    Möglicherweise habe ich unter Marshmallow diese Funktion noch gar nicht.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.