Anzeige

WhatsApp mit kostenloser Verlängerung? Ihr seid gefragt

Achtung, den aktualisierten Beitrag aus 2016 gibt es hier!

Uns erreichten heute mehrere Mails von Nutzern, bei denen WhatsApp unter Android automatisch verlängert wurde. Die Infos dazu sind leider rar, vermutlich handelt es sich aber um eine kostenlose Verlängerung bis irgendwann im April 2015. Die Hintergründe der verschiedenen Nutzer sind unterschiedlich. Die einen haben WhatsApp früher schon einmal bezahlt, die anderen nicht, ein automatisch verlängerndes Abo hat keiner abgeschlossen. In der Meldung (siehe Screenshot) taucht auch der Hinweis auf, dass der Account aus Kulanz verlängert wurde und man die Bezahlung von WhatsApp in Betracht ziehen solle.

WA_Kulanz

Auch scheint nicht bei allen, die heute diese Verlängerung erhalten haben, die Not zur Verlängerung bestanden zu haben, wobei es zumindest bei einem gepasst hat. Auch sind nicht alle direkt bis 28.04.2015 verlängert, sondern es tauchen verschiedene Datumsangaben auf. Etwas offizielles von WhatsApp oder Facebook gibt es dazu bisher nicht. Vielleicht wird WhatsApp nach dem Kauf durch Facebook auch in absehbarer Zeit kostenlos? Hier kann man nur spekulieren.

WA_Kulanz_02

Deshalb meine Frage an Euch: Habt Ihr heute auch so eine ominöse Kulanz-Verlängerung bekommen? Wie sehen bei Euch die Nutzungsumstände aus? Stand eine Verlängerung an? Habt Ihr früher schon einmal für WhatsApp gezahlt?

Danke an Dirk und Flo für die Screenshots!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

148 Kommentare

  1. Ja meins wurde auch verlängert, aber ich benutze es eh nicht mehr.

  2. Ich hab letztens kostenpflichtig verlängern müssen (müsste irgendwann Ende Februar/Anfang März gewesen sein)

  3. Ach verdammt, erst gestern zwei Tage vor Ablauf bezahlt..

  4. Meine Freundin hat heute ebenfalls so eine „Kulanzverlängerung“ bekommen. Sie hat vor etwa einem Jahr ihren Account bezahlt und er wäre demnächst wieder zur Verlängerung fällig gewesen. Irgendwie bereue ich gerade, das Ganze für 5 Jahre bezahlt zu haben. 😉

  5. mein whatsapp wurde auch verlängert…hätte jetzt im april wieder zahlen müssen (hab letzten april einmal bezahlt) und letzte nacht kam ne meldung dass mein whatsapp service verlängert wurde und als neues datum steht 25.4.2015 da ^^
    aber ich glaub da stand nichts von kulanz

  6. Bei mir ist die Meldung auch heute morgen hereingeschneit. Verlängert bis zum 3.5.2015

  7. Meins wurde eben gerade auch verlängert, allerdings ohne Mitteillung o.o

  8. Interessant. Gilt auch für BlackBerry 10 OS User! Mein Account wurde bis 5. Mai 2015 verlängert! Hatte heute morgen eine Push Benachrichtung, die ich ignoriert habe. Eigentlich hätte ich nächsten Monat verlängern müssen…

  9. Scheint bei mir, unter Windows Phone auch verlängert wurden zu sein, nutze es aber schon länger nicht mehr. Nutze seit Monaten schon Telegram.

  10. lazyjones says:

    Ich habe für das letzte Jahr bezahlt. Vor zwei Tagen hätte ich bezahlen sollen um zu verlängern, habe aber erstmal „später bezahlen“ gewählt. Vorhin wurde mein account bis zum 4.5.2015 verlängert.

  11. Bei mir hat sich WhattsApp heute auch automatisch verlängert bis zum 07.04.2015. Mein Abo wäre eigentlich am 07.03.2014 abgelaufen und ich wollte eigentlich gar micht verlängern, weil ich auf Threema umgesteigen bin. Am 07.03.2014 erhielt ich eine Zahlungsaufforderung. Als ich die abgelehnt habe, wurde das Abo „aus Kulanz“ um einen Monat bis zum 07.04.2014 verlängert (wie oben im ersten Screenshot). Heute Morgen hatte ich ungefragt eine Benachrichtigung im Info-Bereich, dass WhatsApp bis zum 07.04.2015 verlängert wurde.

  12. Da ich schon die Androids der ganzen Familie habe, ist mir der unterschiedliche Text gar nicht aufgefallen 🙁 mich hatte nur die 2016 gewundert … Jetzt weiß ich auch warum!

  13. Meins hat sich auch von selbst verlängert bis 30.04.15.

  14. Hätte auch in den nächsten Tagen erstmalig zahlen müssen als überraschend die „Kulanz“-Verlängerung kam. Diese läuft bis zum 11.04.2015.

  15. Meins wurde vorgestern bis zum 13.05.2015 genauso, ohne mein Zutun, verlängert. Hatte vor einem Jahr mal gezahlt.

  16. Ich habe einmal für ein Jahr bezahlt und nicht verlängert, es hätte Mitte Februar auslaufen sollen. Es wurde ungebeten verlängert, ein Grund wurde nicht angegeben, nur dass sie mir noch Zeit schenken. Jetzt soll es am 09.04. auslaufen, bin gespannt was passiert.

  17. Bei mir wärs am 14.03.2014 abgelaufen. Wurde dann erst auf 14.04.2014 verlängert.Läuft jetzt bis 14.04.2015. Eine Mitteilung gab es auch. Habe auch schonmal ein Jahr bezahlt (Android).

  18. Florian Krüger says:

    Also bei mir wurde der Dienst bis zum 15.04.2015 verlängert, aber habe keine Nachricht bekommen. (WinPhone8)

  19. Florian Schütze says:

    Ich habe es auf einem iPhone mal gratis bekommen, als es eigentlich noch kostenpflichtig war. Seitdem hab ich es lebenslang kostenlos, solange ich die Nummer nicht ändere. 🙂

  20. Hab nie dafür bezahlt, wurde ja immer so schon immer wieder kostenlos verlängert. Jetzt wurde es ohne Meldung auf 2015 verlängert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.