Water Drink Reminder Pro als App-Deal der Woche für 10 Cent im Google Play Store

artikel_playstoreAusreichend trinken, nicht immer fällt das im Alltag leicht. Zum Glück gibt es Apps, die uns daran erinnern, wenn es wieder an der Zeit ist, Flüssigkeit zu uns zu nehmen. Eine solche App gibt es als App-Deal der Woche im Google Play Store aktuell für 10 Cent. Water Drink Reminder Pro errechnet anhand Eures Gewichts die Flüssigkeitsmenge, die Ihr am Tag aufnehmen solltet. Damit dies auch klappt, erhaltet Ihr Benachrichtigungen. Gleichzeitig trackt die App die Flüssigkeitsaufnahme, die mengen für „Portionen“ sind dabei konfigurierbar. Tracking und Erinnerung kann zudem über eine Android Wear Smartwatch erfolgen, gerade für solche Anwendungsbereiche super praktisch. Die Bewertungen der App sind durchweg positiv, sodass trinkfaule Menschen es eventuell leichter haben, den Körper mit Flüssigkeit zu versorgen.

Wasser trinken Erinnerung Pro
Wasser trinken Erinnerung Pro
Entwickler: Leap Fitness Group
Preis: 1,99 €
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot
  • Wasser trinken Erinnerung Pro Screenshot

google play store

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Wer dafür eine App braucht sollte wohl besser zum Arzt gehen. Vielleicht braucht er auch eine App, welche ihn ans Atmen erinnert, oder daran auf die Toilette zu gehen. 🙂

  2. wie konnte meine Oma nur so alt werden ohne diesen Kram? Wo ist denn der Eat Reminder Pro? Da hat die Getränkelobby echt gute Arbeit geleistet und ihr unterstützt sowas auch noch… glaubt ihr echt, dass ein gesunder Mensch soetwas benötigt? Und die Kranken, die so eine App bräuchten, vergessen vermutlich wo ihr Telefon liegt…

  3. So ’ne App hab ich auch, sogar schon implantiert! Immer, wenn ich zu wenig Wasser zu mir genommen habe, bekomme ich ein Biofeedback-Signal direkt ins Bewusstsein – das ganze nennt sich „DURST® 1.0“.

    Im Ernst: Eventuell sinnvoll ist so etwas nur, wenn das Durstgefühl alters- oder krankheitsbedingt gestört ist. Wer davon betroffen ist, hat aber in der Regel ohnehin kein Smartphone.

    Für alle andere gilt: 10 Cent sind noch zu teuer. Selbst geschenkt wäre es noch zu teuer, denn die App frisst sinnlos Speicherplatz und Aufmerksamkeit.

  4. Wenn Bedarf besteht, programmiere ich euch die App „Scheißen – aber richtig“!
    Business-Anfragen am Besten per Mail, danke.

  5. Hey Sascha,
    nichts gegen dich, du hast wirklich nichts falsch gemacht xD Aber die Kommentare sind bis hierher einfach klasse.
    @Mike: Ich kotze vor lachen xD

  6. Ich trinke wenn ich Durst habe und nicht wenn mich eine App glaubt daran erinnern zu müssen. Die nächste App sagt einem wann man aufs Klo gehen muss bevor man total verstopft ist u. die nächste gibt Ratschläge wie man sich kratzen soll wenns juckt usw.. (tstststs)

  7. Forentroll says:

    Wo gibt es dann die Apps, die mich daran erinnern sollen, dass ich heute noch nicht Kacken war? *OMG* Welch geistiger Dünnschiss…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.