watchOS 8 ist offiziell: Neues für die Apple Watch

Und weiter geht die wilde Fahrt mit watchOS 8. Natürlich bekommt auch die Apple Watch ein aktualisiertes Betriebssystem mit jeder Menge Features. Health ist ein wichtiger Punkt für die Watch, denn sie ist nicht nur eine Uhr. Die Atmen-App wurde verbessert, um euch beim Entspannen zu unterstützen. Reflect hilft euch ebenfalls über Dinge zu reflektieren und den Emotionen freien Lauf zu lassen.

Die Sleep-App bekommt neue Metriken wie beispielsweise die Respiratory Rate, die euch Informationen über das Atmen pro Minute gibt. Auch in puncto Aktivität gibt es News. Es gibt ein neues Training für Thai Chi und Pilates. Fitness+ hat neue Workouts, aber das ist hierzulande ja noch nicht verfügbar.

Die Neuerungen von Fotos kommen auch auf die Apple Watch. So könnt ihr neue Zifferblätter mit Portät-Bildern erstellen lassen. Mit der Krone könnt ihr auch an das Gesicht heranzoomen. Auch die App wurde überarbeitet und ihr könnt euch Momente und Favoriten besser ansehen. Aber wer schaut denn andauernd Fotos auf dem kleinen Display an?

Nachrichten wird übersichtlicher, GIFs kommen auf die Uhr und ihr könnt mit einer verbesserten Scribble-Funktion arbeiten. Weitere Details werden wir später noch ausführlicher beschreiben, denn die jeweiligen Apps aus dem Apple-Universum, beispielsweise die Home-App, sollen noch Verbesserungen bekommen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Gibt es endlich ein Handover für Apple Music zwischen Iphone und Watch?
    Das ist ein Hauptgrund, warum die wieder zu Spotify gewechselt bin, obwohl es dort auch nicht immer klappt.

  2. Gibt es immer noch keinen smarten Wecker für die Watch, der nach Schlafphasen weckt?

    War damals mit dem Jawbone UP super zufrieden.

  3. Gibts endlich Training mit max/min Puls?!
    Ich verstehe nicht, wie so etwas basales nicht dabei sein kann…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.