Watchever zu Ostern 30 Tage lang kostenlos nutzen

Watchever_Ostern

Einer der ersten Videostreaming-Anbieter auf dem deutschen Markt – Watchever – packt zu Ostern die Sonderangebote aus. Ist es aktuell so, dass man die ersten beiden Monate für 8,99 Euro erhält (den ersten Monat zahlt man, der zweite ist dann kostenlos), kann man Watchever vom 2. April bis 12. April das Angebot als Neukunde 30 Tage kostenlos testen. Es ist also keinerlei Zahlung für den Gratis-Monat fällig. Mit diesem Angebot kann man sich dann auch die Oster-Ei-lights (O-Ton Pressemitteilung) für die ganze Familie wahrnehmen. Darunter familienfreundliche Disney-Filme, Action-Filme, Krimis und Comedy. Das Angebot wird es ab Donnerstag dann wohl auf der Startseite von Watchever geben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

9 Kommentare

  1. Hans Solo says:

    das war früher mal selbstverständlich zum testen..

  2. Watchever? Für einen Tag lang getestet und gesehen, dass das Angebot ja wohl der letzte Witz ist. Da ist ja jede Dorfvideothek noch besser aufgestellt. Zeitverschwendung.

  3. Netflix kann man übrigens auch einen Monat testen. Und das nicht nur zu Ostern. 😉

  4. Leider ist das Angebot wirklich lächerlich.. Sorry..

  5. Naja, Watchever ist ja mittlerweile doch sehr penetrant mit den vergünstigten oder kostenlosen (Probe)Angeboten. Hier vergeht eigentlich kaum mal ein Monat, in dem mir nicht irgendetwas angeboten wird.
    Ich bleibe jetzt aber lieber bei Amazon Prime Video, dort ist das Angebot ebenfalls gut und ich zahle dafür nicht noch extra einen Videodienst.

  6. Watchever? Seit 6 Monaten per Handy Vertrag für 3,99€ im Monat und gesehen, dass man hier alles nutzen darf ohne am Monatsende eine zusätzlich Rechnung zu bekommen für die nicht im Paket enthaltenen Sendungen. Zeitvergoldung.

  7. „sehr penetrant mit den vergünstigten oder kostenlosen (Probe)Angeboten“ „frech, indiskret, lästig, plump, sekkant, taktlos, unangenehm, unerträglich, unverschämt, zudringlich, penetrant“ Ja, ich empfinde diese Gratisangebote auch immer als extrem lästig… *kopfschüttel*

  8. Denke mal Watchever geht allmählich die Puste aus…

  9. Ich habe mein Abo gekündigt, weil das Angebot mittlerweile echt schlecht geworden ist. Früher war das mal brauchbar, aber wenn man nicht 24/7 Breaking Bad oder Walking Dead schauen will bekommt man bei Amazon ein besseres Angebot.