VSCO Cam: Update für iOS und Android bringt Batch-Bearbeitung von Bildern

Bildschirmfoto 2015-03-10 um 19.22.30

Kurz notiert: Eine der beliebtesten Bildbearbeitungs-Apps für iOS und Android ist VSCO Cam. Diese hat jüngst ein Update für beide Plattformen erhalten, das endlich ein langersehntes Feature mit sich bringt: Batch-Bearbeitung. Mit dem Update auf Version 4.1 für iOS, beziehungsweise Version 3.2 für Android könnt Ihr wie gewohnt mehrere Bilder aus Eurer Fotobibliothek in die App importieren und wenn Ihr ein Bild nachbearbeitet habt, könnt Ihr die Korrekturen kopieren und sie auf andere Bilder einfach anwenden – quasi ein Copy + Paste-Verfahren. Das Update rollt aktuell für beide Plattformen aus und sollte schon bald auf Euren Smartphones ankommen. (Quelle: VSCO Blog)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wieso dreht es sich überhaupt?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.