Vodafone CallYa: Ab 15. Mai niedrigere Preise für Gespräche und SMS ins Ausland


Nachdem wir seit einiger Zeit auch Handyverträge auch im Ausland zu Inlandskonditionen nutzen können, gibt es nun bald die nächste Preissenkung für grenzüberschreitende Telefonie und SMS. Dabei geht es allerdings darum, vom Heimatland aus in andere Länder zu telefonieren. In Europa tritt hier Mitte Mai eine neue Regelung in Kraft, die die Kosten für solche Gespräche oder SMS deckelt. Logisch, dass Netzbetreiber ihre Tarife entsprechend anpassen müssen. Vodafone stellt es etwa so hin, dass sie hier die Guten sind, die ihre Preise ab dem 15. Mai senken – vermutlich, weil auch andere Preiszonen von Senkungen betroffen sind.

Ruft man dann von Deutschland in einem anderen EU-Land an, fallen 9 Cent pro Minute an, außerdem entfällt die Gesprächsgebühr in Höhe von 15 Cent pro Anruf. Bei SMS wird es noch günstiger, 7 Cent zahlt der Kunde für eine SMS ins Ausland. Welche Länder dies genau betrifft und wie die Preise in Ländern außerhalb der EU aussehen, zeigt Vodafone auf dieser Seite.

Die anderen Anbieter werden entsprechend noch nachziehen, Stichtag für die Senkung der Preise für Gespräche in das EU-Ausland ist jedenfalls der 15. Mai.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

11 Kommentare

  1. Irreführende Überschrift. In Wirklichkeit sind einige Ziele auch erheblich teurer geworden. Einfach mal den Teltarif.de Artikel dazu lesen!

  2. Niedrigere Preise?
    nicht in allen fällen, bisher hat mich ein Gespräch nach Polen 3 Cent/min + 15 Cent Rufaufbau gekostet.
    Günstiger sieht für mich anders aus…

  3. Eigentlich ist Vodafone nachgezogen, Simquadrat hat die SMS schon letzten Montag günstiger gemacht.

  4. Wird die Inlands-SMS dann auch von 9 auf 7 Cent reduziert, oder ist es in Zukunft billiger wenn man eine SMS ins europäische Ausland verschickt, als wenn man sie seinem Nachbarn schickt??

  5. Sebastian says:

    @Sascha: Und wie sieht es mit den Vertragskunden aus, gibt es da auch neue Preise?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.