Twitter verlagert wohl das Menü in der Android-App

Twitter testet aktuell mit einem ausgewählten Nutzerkreis eine Designänderung in seiner App für Android: Das Menü wandert in eine Leiste am unteren Rand der App. Das kennt man von Googles hauseigenen Apps ebenfalls so. Das neue Design der Twitter-App erreicht aktuell aber eben nur einen Teil der User und offenbar auch erst ab der neuesten Beta (7.43). Die Leiste am unteren Rand der App übernimmt aber den bisherigen Aufbau aus dem Layout mit vier Tabs. Es wird blau hervorgehoben, in welchem Bereich ihr gerade unterwegs seid.

Der Screenshot zeigt euch, wie die Twitter-App auch bald bei euch in Zukunft aussehen könnte. Einige Reddit-Nutzer berichten, dass allerdings nach der Umstellung die Möglichkeit wegfalle durch die Bereiche zu swipen. Generell scheint Twitter aber noch an den Feinheiten zu schrauben. Etwa ist das Design der Navigationsleiste wohl noch nicht ganz ausgereift.

Am Ende des Tages wundert es nicht, dass Twitter seine App weiter anpasst und versucht das Design etwas zu entschlacken. Abermals betone ich, dass diese Veränderungen aber nur in der Beta der Android-App in der Version 7.43 zu sehen sind – und selbst da nur bei einigen Usern. Selbst die Alpha 7.44 enthält die Anpassungen nämlich noch nicht. Bis zu einer breiten Verteilung für alle Nutzer dürfte es demnach wohl noch dauern.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Die Statusleiste dauerhaft ausgeblendet? Würde mich definitiv nerven. Würde sowieso viel cooler aussehen wenn die Tabs und die Statusleiste blau wäre, wie früher.

    (Warum färbt ihr in diesem Blog die Tab/Adressbar in Chrome eigentlich nicht?)

  2. Ich habe die Leiste bei Twitter auch schon unten, obwohl ich keine Beta Version benutze. Scheint also nicht auf die Beta beschränkt.

  3. Ja, bei mir ist die Leiste ebenfalls unten, seit gestern Abend. Bin ebenfalls kein Beta-User, sondern hab die ganz normale Android-App am laufen.

  4. Bleibt die Statusleiste erhalten?

    //Ist das Absicht,dass das direkte Antworten auf Kommentare nicht mehr geht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.