Twitter Trends mit 100 neuen Städten weltweit

Twitter hat heute bekannt gegeben, dass man die Twitter Trends in 100 weiteren Städten weltweit ausrollt. In Deutschland dürfen wir uns über die neu hinzu gekommenen Städte: Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Dresden und Leipzig freuen. Bisher gab es diese in Deutschland nur für die 3 Städte Berlin, Hamburg und München.

Twitter Trends Weltweit

Auf https://twitter.com/ findet ihr auf der linken Seite die Trends, die ihr nun einfach auf eine dieser Städte umstellen könnt und schon seht ihr was in eurer Stadt auf Twitter an Themen gerade heiß diskutiert wird. Ich hab die Trending Topics bisher allerdings eher selten genutzt, dennoch nette Funktion, auch wenn meine Stadt noch nicht mit dabei ist. [via]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

5 Kommentare

  1. Danke für die Info, gleich mal umstellen 🙂

  2. Mmmmh …
    Hannover, das Universum im Norden, neben Bremerhaven, nicht dabei …
    Dieser Zustand wird durch die feine „Schreibe“ von Patrick gut kompensiert.

  3. Schade das nicht mehr Städte hinzugekommen sind, da der technische Aufwand nicht sehr hoch sein dürfte dieses zu bewerkstelligen.

  4. Was ich mir von Twitter wünschen würde: Dass die Trends nicht zwei Tage alt sind. Weil ich oft am Dienstagabend noch #tatort von Sonntagabend auf Platz 2 sehe, schaue ich gar nicht mehr hin.

  5. Hardy Monse says:

    Na, Münster mal wieder nicht 🙁
    zwar die 22. größte Stadt aber weder Street View, Twitter Trends, Hollister Store oder irgendwas bekanntes!