Anzeige

Twitter: Trends 2015 und eine neue Fotoansicht

artikel_twitterEs ist wieder die Zeit des Jahres, in der alle Unternehmen aus ihrem Loch kommen und ein „Best of abgelaufenes Jahr“ einläuten. Was wurde gesucht, was gefunden und was war eigentlich die Lieblingsmusik der Hörer, was der meist gesehene Film bei Anbieter XYZ? Ihr kennt das. Auch das Social Network Twitter macht im Reigen mit und offeriert uns auch in diesem Jahr Einblicke, wie das Netzwerk – unter anderem in Deutschland – so tickt. Twitter ist übrigens mittlerweile mein bevorzugtes Netzwerk in Sachen Nachrichten, nirgendwo bekomme ich so schnell etwas mit – doch man muss natürlich schauen: viele Fehlmeldungen und Mumpitz will von euch gefiltert werden. Doch nun aber zu einem kurzen Ausriss aus „Das Jahr 2015 auf Twitter“.

Die weltweit auf Twitter am meisten verwendeten Emojis in 2015

Twitter stand 2015 eindeutig im Zeichen der Emojis. Milliardenfach wurden die Emojis in diesem Jahr verwendet – an der Spitze liegt das Emoji mit Freudentränen, das insgesamt 6,6 Milliarden Mal genutzt wurde. Also im Schnitt rund einmal pro Person auf diesem Planeten.

Twitter_Top10_Emojis_2015

Legende/Bedeutung

  1. Emoji mit Freudentränen
  2. Lächelndes Emoji mit herzförmigen Augen
  3. Stark weinendes Emoji
  4. Breit grinsendes Emoji
  5. Herz Emoji
  6. Pinke Herzen Emoji ( häufig verwendet: “Liebe liegt in der Luft”)
  7. Funkelnde Sterne Emoji
  8. Kuss sendendes Emoji
  9. Applaus Emoji
  10. Feuer Emoji

Hashtags sind bekanntlich keine Droge, sondern geben schnellen Zugriff auf das, worüber gesprochen wird. In Deutschland belegt Platz 1 die Unwichtigkeit einer Casting-Show.

Twitter_Top10_Suchbegriffe_DE_2015

Auch die Technik hat eine globale Top-Liste:

Twitter_Top_Tech-Trends_2015

Wie auch Musik:

Twitter_Top_Musik-Trends_2015

UndNews:

Twitter_Top_News-Trends_2015

Ferner hat man bei Twitter noch Neuerungen in der Optik für Fotos vorgenommen. Hierbei werden die Fotos in der direkten Ansicht nicht mehr beschnitten, sondern anders dargestellt:

new_look_for_twitter.com_photos_1

Ebenso gibt es beim Upload mehrerer Bilder eine neue Ansicht, sodass das Ganze mehr wie eine Galerie wirkt.

Bildschirmfoto 2015-12-07 um 16.18.06

 

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.