Twitter: Falcon Pro v2.1.3 läuft runder

Auf der Android-Plattform ist die Nutzung von Twitter-Clients für mich ein echter Sackgang. Nichts, womit ich wirklich mal zufrieden bin, irgendeiner der Clients hat immer Ecken und Kanten, an denen ich mich maßlos stoße und ärgere. 10 Euro würde ich zahlen, für einen Client, der an Tweetbot herankommt, der leider  nur auf der iOS-Plattform zu finden ist. So ist es auch kein Wunder, dass ich immer einige Clients auf dem Android-Smartphone installiert habe, welche ich dann immer mal wieder ausprobiere.

falconUnter den Blinden ist bekanntlich der einäugige König und so haben es bei mir Talon, Robird, Tweedle und Falcon Pro auf das Smartphone geschafft. Letzterer hat das Problem der nicht mehr vorhandenen Token, sodass man entweder Frühnutzer sein muss, oder man kennt den „geheimen Weg, um Falcon Pro auch ohne Token zu nutzen“.

Falcon Pro ist jetzt erst einmal in einer neuen Version 2.1.3 veröffentlicht worden, die dafür sorgt, dass alles ein wenig runder laufen soll. Die Timeline lädt merklich runder und auch das Laden von Fotos scheint besser vonstatten zu gehen. Das komplette Changelog und die Downloadmöglichkeit gibt es hier. Da der Client über die Seite aktualisiert werden muss und nicht über den Play Store, habe ich mal diesen Beitrag zur Erinnerung für euch geschrieben.

(danke an: Paul, Daniel und Alex!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. Bei mir aktuell der TweetCaster Pro auf dem Nexus 7. Seesmic, Tweedle, Twitter und Plume ausprobiert.

  2. Bin derzeit mit Twidere unterwegs – auch hier können die Keys nach Belieben angepasst werden; im Google Play-Store gibt es auch einen Link für die Keys der offiziellen Twitter-App (was diverse Vorteile wie „Kein Refresh-Limit“ oder „Interactions-Tab“ mit sich bringt). Eventuell sind diese auch für Falcon verwendbar, noch nie probiert.

  3. Ich hole meine Version immer von seiner Website (geht einfacher auf dem Smartphone):
    http://getfalcon.pro

    @Caschy mir geht´s wie Dir bei den Android Clients (im Moment Talon, Tweedle, Twitter for Android, Falcon Pro). Kann mich irgendwie nicht 100% für einen entscheiden. Talon ist im Moment etwas hinten dran da die App auf meinem N4 öfters mal keine Tweets mehr abholt (Aktualisierung funktioniert dann nicht). Muß die App schließen und neu starten damit es wieder geht. Etwas nervig, da auch kein Fehler kommt sondern es so aussieht, als ob keine neuen Tweets vorhanden sind. Daher nutze ich im Moment wieder Falcon Pro.

    @Jörg…wo bzw. wie finde ich den Link denn (falls Du ihn nicht direkt nennen darfst/kannst)?

    Bin etwas unsicher was diese Keys angeht. Kann da nicht Twitter irgendwann den Account sperren wenn Sie merken Du nutzt Deinen Account mit Falcon aber mit dem offiziellen Key? Hab auch Anleitungen gelesen, bei dem man sich einen Dev Account anlegt und darüber einen Key generiert. Selbe Frage: was, wenn Twitter das irgendwie spitz kriegt?

  4. Bin mit Plume unterwegs… Alle anderen gefielen mir nicht, bzw haben ein schlechte Listenfunktion. Ich schaue mir eigentlich nur Listen an, keine Timeline

  5. @Timo die Keys sind auf Github zu finden, Link: https://gist.github.com/mariotaku/5465786
    Ob das von Twitter so gewollt ist, dass man diese nutzt – keine Ahnung, bislang hatte ich keine Probleme damit.
    Du kannst auch Keys selbst generieren (ganz offiziell!), diese haben dann aber natürlich nicht die „erweiterten Rechte“ der offiziellen Twitter-App(-Keys).

    Generell vermisse ich auf Android Apps mit „echtem Push“ (via Google Push-Dienst). Das können meines Wissens nur die offizielle Twitter-App und Tweetings (was aber recht verbuggt ist).

  6. Caschy du S*ck 😛 Du hast schon ein S5 am Start und lässt das hier immer mal gucken!
    Wann gibts denn den Test 🙂

  7. @Pitrell: DAS ist ein Note 3 🙂

  8. Nutze derzeit nur noch Talon.
    Falcon Pro und Tweedle habe ich lange parallel genutzt. Mittlerweile haben aber beide gegen Talon verloren.

  9. @fragionhere says:

    Man kann Falcon nach wie vor auch über den Play Store aktualisieren… Die App muss nur installiert sein und man muss eben über den „Alle Apps“ Tab gehen.

  10. was mich wundert, dass hier keiner auf „tweetings“ https://play.google.com/store/apps/details?id=com.dwdesign.tweetings unterwegs ist.. ist bei mir seit wochen/monaten klarer favorit.

  11. Naja durch das verwenden des Tweetdeck Keys ist Falcon sowieso einer der besten Clients, da er Realtime Push hat 🙂

  12. Nach langem Ausprobieren und vielem Hin und Her benutze ich im Wechsel Twidere und Plume (Pro). Twidere ist erfrischend einfach und doch chic und Plume ganz zuverlässig.