TV-Streaming: waipu bekommt neue Sender

Discovery Deutschland und EXARING erweitern ihre Partnerschaft. Da geht’s dann um neue Sender und um die Werbevermarktung durch „Dynamic Ad Substituion“. Als erstes Ergebnis der Partnerschaft können waipu.tv-Kunden ab sofort auch Eurosport 1, Eurosport 2 und Discovery Channel schauen.

Ab Anfang 2022 steht dann auch der Sender Animal Planet zur Verfügung. Während Eurosport 1 für Kunden ab dem Comfort-Paket verfügbar ist, stehen die drei Pay-TV-Sender Eurosport 2, Discovery Channel sowie Animal Planet exklusiv im Perfect Plus-Paket und der Pay-TV-Option zur Verfügung.

Zusätzlich zu den neuen Sendern haben die Partner auch die zukünftige Einspeisung aller anderen linearen TV-Sender der Gruppe vereinbart. Damit stehen Kunden von waipu.tv auch weiterhin DMAX, TLC, HOME & GARDEN TV und TELE 5 langfristig zur Verfügung. Die Vereinbarung umfasst neben der linearen Verbreitung der Free- und Pay-TV-Sender auch zeitversetztes Fernsehen, cloudbasierte Aufnahmen, mobiles Fernsehen und Fernsehen auf allen Bildschirmen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Was ist denn dass für eine abscheuliche Tabelle? Preis Pro Monat 0 €*

    *wenn dein erstgeborenes Rüdiger heißt

  2. Welche Vorteile hat Waipu.TV Perfect Plus dem Magenta TV Comfort gegenüber? Die haben nur tausende (sd-trash)Kanäle und nicht einmal Full-HD Auflösung, von den Komprimierungsartefakten abgesehen. Für 13 Euro! Bei MagentaTV habe ich für 15€ (eigentlich weniger) FullHD, Megathek, VOD mit vielen Sendungen werbefrei, dazu noch RTL+ und Disney.
    Viel zu teuer und zu wenig für den Preis, liebe Exaring AG.

    • Darf ich aus Unwissenheit fragen, was denn in der Magethek alles enthalten ist? ich selbst bin aktuell Nutzer von Waipu TV und überlege auch gerade ob Magnet TV nicht besser wäre. Und daran anschließend gerade noch eine Frage: Gibt es bei Magenta TV auch die Mobil Nutzung inclusive. und am besten auch im EU Ausland ?

    • Woher hast du diese Info mit FullHD ? Der einzigste Anbieter der Auflösungen preisgibt ist Zattoo. Telekom sendet nur in HD was dann 1280×720 entspricht!

    • Bisschen mehr Ordnung in dem Vergleich wäre nicht schlecht. Für 15 EUR beim Monatsvertrag(!) habe ich kein Disney+, und nur das kann man auch mit einem Monatsvertrag bei Waipu vergleichen. Ob RTL+ jetzt besser als tausende Trash-Kanäle sind, muss jeder für sich entscheiden. Für mich ist beides gleichwertig schlecht. Waipu hat auch Full-HD und Mediathek. dazu einige Premiumsender, die nicht bei Magenta dabei sind, 4 statt 3 parallele Streams und beim Selbsttest keinerlei Probleme mit Artefakten gehabt. Letztendlich sind beide Dienste gleichwertig, Waipu bekommt man aber regelmäßig auch im Angebot. Trotzdem, entscheidend ist am Ende wahrscheinlich ganz persönlich, ob man lieber RTL+ mit dabei hat oder sowas wie 13th Street, Syfy, Warner TV, Discovery usw.

    • Ganz eindeutig den Preis und natürlich keine so unmögliche Laufzeit (Flexibilität), breite Plattform-Unterstützung und vier parallele Streams, auch mit unterschiedlichen IP-Adressen. Ganz im Gegenteil: Preis-Leistung passt hier. Die Entsprechung wäre m. E. Magenta Smart Flex und da hast du kaum mehr als 50 Sender. Da bietet dann Waipu 3x soviel inkl. einiger guter PayTV-Sender. Mit 100 statt 50 Stunden Aufnahme. Die öffentlich-rechtlichen Sender bekommt man übrigens auch so in HD 720p, da braucht man weder Telekom noch Waipu.

  3. Poweruser009 says:

    Es gab noch mehr „Sender“.
    Zusätzlich sind noch Filmpalast (VoD) und MidniteHaute dabei.

  4. Smalltown Horst says:

    Die sollen lieber mal Sender wie SWR-Rheinland-Pfalz und die regionalen Lokalzeiten vom WDR einspeisen. Wer das gucken möchte, muss waipu immer wieder verlassen – und auf konventionellen Empfang zurückgreifen.

    • Da gebe ich dir Recht, selbst Anbieter wie Joyn schaffen das. Bisher der einzige Kritikpunkt an der Plattform. Der Rest ist 1a Sahne.

  5. @FrankS
    Die mobile Nutzung ist bei Magenta TV inklusive.
    Mediathek schau mal auf der Webseite.
    https://web.magentatv.de/megathek

  6. Der persönliche Vorteil bei Waipu ist die mobile Nutzung. OK nur im gleichen WLAN. Dennoch Smartphone, Laptop usw einfach die Webseite öffnen. Bei der Telekom geht das nur über ne App oder am Rechner mit Plugins bzw speziellen Browsern.
    Ich bin froh nur Waipu und nicht mehr Telekom zu nutzen. Mehr Sender für weniger Geld.

    • Bei Telekom geht mobil EU-weit und am Rechner in ganz normalem Browser ohne Zusatzsoftware.
      Und FullHD bei Privatsendern statt HD. Und Disney+ 🙂
      Mehr Qualität für weniger Geld.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.