Trecker Techno

?hhhmm – an die Jungens vom Dorf: Fahrt ihr echt Trecker – und h?rt schrabbeligen Techno, in dem euer Bolide (in diesem Falle Deutz) besungen wird? Erinnert mich an Informer von Snow (ich bin ein Farmer).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Wer hrt so ’ne Mucke freiwillig? Ich mein, jetzt auer die ganzen Landeier…

  2. Ich komm auch vom Land, bin aber schon seit bestimmt 10 Jahren in keinen Trecker mehr gewesen und Techno hr ich mal schon gar nicht. Aber leider gibt es tatschlich solchen Typen, das ist wahr…

  3. Ach man ey, wie ich solche Vorurteile gegenber Menschen aus eher dnn besiedelten Gebieten liebe…

    Ich bin jedenfalls in der glcklichen Lage, das quasi aus erster Hand richtigstellen zu knnen.

    Erstmal haben die wenigsten „Landeier“ berhaupt nen Trecker, weil man sowas hchstens als Landwirt braucht. Entgegen der Auffassung vieler „Stadtkinder“ leben auf dem Land aber mehrheitlich ganz normale Menschen, wirklich.

    Ich bin noch nie im Leben Trecker gefahren (htte ich zugegebenermaen allerdings jederzeit tun knnen, dass schon..).

    Diejenigen, die ich kenne und die Trecker fahren, die hren in erster Linie Radio dabei. Dass jemand Techno hrt ist mir nicht bekannt.

    Techno ist nach meinem Eindruck sowieso eher in Stdten beliebt. Bei mir in der Gegend jedenfalls wird lieber wild gerockt, gepogt, geheadbangt – aber auf der Erde oder maximal auf Sthlen oder Tischen, jedenfalls nicht aufm Trecker. Techno ist weitgehend Tod und darber bin ich auch als Landei nicht weiter traurig.

  4. Egal. Das Vid ist einfach super und Alle Bauern hren Techno auf den Trecker. So. 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.