The Beat Goes On: Neues Humble Software Bundle mit Audiosoftware von MAGIX veröffentlicht

Software von MAGIX war schon das eine oder andere Mal Teil eines Humble Bundles und auch im neuen Humble Software Bundle: The Beat Goes On stecken wieder diverse Software-Lizenzen, mit denen wohl vor allem diejenigen unter euch etwas anfangen könnten, die sich mit Audioschnitt, Aufnahmen und Co. beschäftigen.

Die erste Stufe des Bundles beinhaltet für derzeit mindestens 89 Cent das Programm Music Maker in der EDM Edition und einen Voucher Code für Producer Planet.

Die zweite Stufe des Pakets schaltet ihr dann für aktuell mindestens 14,60 Euro frei und erhaltet dafür die beiden Tools ACID Music Studio 10 sowie MP3 Deluxe 19 – gemeinsam sonst rund 110 Euro wert.

Und dann wäre da noch die dritte Stufe des Bundles für derzeit mindestens 22,35 Euro. Hier könnt ihr noch einmal richtig sparen, wenn ihr die Programme noch nicht besitzen solltet. So ist sowohl das sonst 400 Euro teure SOUND FORGE Pro 12 mit von der Partie, aber auch ACID Pro 8 und Soundpool: ELECTRO TRAP sind dabei.

Bei Interesse findet ihr das aktuelle Humble Software Bundle: The Beat Goes On unter diesem Link (Affiliate). Ihr könnt dabei wie immer mit jedem Kauf direkt die Entwickler, wohltätige Organisationen oder auch das Blog hier unterstützen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

6 Kommentare

  1. was ist ein Humble Bundle?

  2. Wie läuft das da genau?
    Muss man alle 3 bundles kaufen oder reicht es wenn man das dritte kauft um alle Programme zu bekommen?

  3. Mal den music maker für n euro mitgenommen, aber wie benutze ich den zweiten key davon? xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.