Telekom: Update für den Speedport Smart 3 soll VPN-, Webex- und MS-Teams-Probleme beheben

Für nicht wenige Telekom-Kunden, die mit VPN, WebEx und ähnlichen Werkzeugen derzeit im Home-Office arbeiten, dürfte das aktuelle Update für den Speedport Smart 3 einen erheblichen Unterschied machen. Die Firmware-Version 010137.4.8.001.1 solle kurze VPN-, Webex- und MS-Teams-Abbrüche eliminieren. Allerdings ist es so, dass bei VPN-Verbindungen der Fehler noch auftreten kann. Da rechne man nun frühestens in der nächsten Woche mit einer weiteren Version der Firmware. Bis dahin kann man das neue Update allerdings schon einmal einspielen und testen.

Update 24.7: Soll wohl doch alles behoben sein!

AngebotBestseller Nr. 1
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 2400 (Dual-WLAN AC + N bis zu 1.733 MBit/s (5GHz) + 600 MBit/s(2,4...
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 2400 (Dual-WLAN AC + N bis zu 1.733 MBit/s (5GHz) + 600 MBit/s(2,4...
Lieferumfang: FRITZ!Repeater 2400, LAN-Kabel, Installationsanleitung, Schuko-Adapter
−12,01 EUR 76,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 1200 (Zwei Funkeinheiten: 5 GHz (bis zu 866 MBit/s), 2,4 GHz (bis zu...
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 1200 (Zwei Funkeinheiten: 5 GHz (bis zu 866 MBit/s), 2,4 GHz (bis zu...
Lieferumfang: FRITZ!Repeater 1200, LAN-Kabel, Schuko-Adapter, Installationsanleitung
−12,01 EUR 56,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 3000 (drei Funkeinheiten: 5 GHz (bis zu 1.733 MBit/s), 5 GHz (bis zu...
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 3000 (drei Funkeinheiten: 5 GHz (bis zu 1.733 MBit/s), 5 GHz (bis zu...
Drei Funkeinheiten für ein High-End WLAN mit bis zu 3.000 MBit/s (AC+AC+N); Lieferumfang: AVM FRITZ!Repeater 3000, Gedruckte Kurzanleitung, 1 x Netzwerkkabel
−34,55 EUR 114,45 EUR

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Weiß hier jemand näheres zu diesen VPN-Problemen? Ich hab seit vorgestern den Speedport wieder in Betrieb, weil die FritzBox 7590 nach 10 oder 11 Monaten plötzlich wieder nur rumgezickt und den DSL-Sync alle paar Minuten weggeworfen hat. Seit der Speedport dran ist, läuft die Leitung wieder ohne Probleme – bislang auch OpenSSL.

    • So hat sich meine 7490 damals auch schon verabschiedet…

    • Die 7590 ist noch bis ende 2022 supported, kam 2017 auf den Markt, da sollte noch Garantie darauf sein. FB auf Werkseinstellung zurücksetzen, erneut testen und wenn der Fehler vorhanden ist an AVM schicken. Erstkunde der auf der Rechnung steht hat 5 Jahre Garantie.

      • Ja, ich weiß. 😉 Ist ja auch alles richtig. Garantie hat mein 7590 noch knapp drei Jahre. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen, testen und einschicken klingt erstmal zeitlich überschaubar.

        Beim letzten Kontakt mit dem AVM-Support sollte ich aber erst noch dieses prüfen und jenes probieren und und zum Schluss dann noch die DSL-Diagnose-Daten und Support-Daten mit mindestens 10 Synchronisations-Verlusten schicken. Darüber war dann schon fast eine Woche in’s Land gegangen. Ab dem Einschalten der Diagnose war allerdings kein nennenswerter Sync-Verlust mehr aufgetreten.

        An der Stelle hätte ich vorgestern wieder einsteigen können, allerdings brauche ich die Internetanbindung zum Arbeiten und hab gerade keine Zeit, eine Woche lang Ideen des AVM-Supports auszuprobieren bis die vielleicht das Gerät tauschen (oder auch einfach nur zum Ergebnis kommen, auf irgendwelche Besonderheiten meines Anschlusses per Firmware-Update zu reagieren). Ja, das mit „keine Zeit“ ist ein persönliches Problem, ich weiß. 😉

  2. Hallo! Seit ich den Speedport Smart 3 aktualisiert habe, verweigert er mir jeglichen Zugriff auf postbank.de. Über LTE mit dem iPhone keine Probleme, über Wlan und Lan nichts. „Der Server wurde nicht gefunden“ so die Meldung bei Firefox und MS Edge auf dem Rechner. Hab ich was falsch gemacht? schon mal ein grosses Danke!

    • Das kann ich hier vollziehen. Das sieht mir wie ein DNS-Problem bei der Telekom aus. Ich bekomme über die DNS-Server der Telekom für postbank.de keinen A-Record aufgelöst, was dann in „Server nicht gefunden“ resultiert. Über den DNS-Server von T-Mobile (per LTE) oder Google (8.8.8.8) funktioniert es und damit ist die Seite aufrufbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.