Telekom überträgt das Lollapalooza Berlin live

Die Telekom überträgt das Musikfestival Lollapalooza Berlin am 24. und 25. September 2022 live. Unter anderem treten auf Seeed, AnnenMayKantereit, Kraftklub, Loredana, Die Fantastischen Vier, Anne-Marie und viele mehr. Die Live-Übertragung läuft bei MagentaTV sowie als kostenloser Livestream auf MagentaMusik.

Erstmals zeigt man das bunte Treiben auch im 9:16-TikTok-Format, also hochkant. Der Creator Younes Zarou agiert als Gastgeber der Festival-Show mit Live-Auftritten und exklusivem Content. Kombiniert vereint man da also so gut wie alles, was ich selbst meiden möchte – aber das ist eben einfach Geschmackssache.

Im klassischen 16:9-Format ist das Festival bei MagentaTV oder im kostenlosen Livestream auf MagentaMusik sowie auf Facebook und Twitter zu sehen. Das Lollapalooza beinhaltet Acts der Genres Pop, Rock, Hip-Hop und Dance. Neben internationalen und nationalen Musikstars gibt es noch sogenannte interaktive Erlebniswelten: Der Grüne Kiez fungiert etwa als „Nachhaltigkeits-Areal“ mit Workshops, Live-Podcasts und veganen Snacks.

Beim Fashionpalooza werden Festival-Outfits und neue Trends vorgestellt. Rund um das Stadion gibt es den Fun Fair, Kunst und ein Riesenrad. Und mit dem Kidzapalooza ist für die kleinsten Festivalgäste gesorgt.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Hochkantvideos guck aus Prinzip nicht an, einfach ein grottiges Bildformat, oder manch einer weiß nicht das man das Telefon auch drehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.