Telekom: „One World: Together At Home“ heute Abend kostenlos im Livestream verfolgen

Die Telekom überträgt gemeinsam mit vielen anderen Anbietern „One World: Together At Home“ am heutigen Samstagabend – ein Live-Event gegen COVID-19. Superstars wie Lady Gaga, Billie Eilish, Paul McCartney und Taylor Swift lassen sich ab 20 Uhr im kostenlosen Livestream auf MagentaMusik 360 und MagentaTV verfolgen. Aber auch über RTL  TVNOW, Dabei TV oder etwa VoxUp ist das Einschalten möglich.

Über das Thema hatte Olli ja auch schon vor einer Woche gebloggt, solltet ihr euch erinnern. Eine Liste aller Anbieter, welche die Veranstaltung übertragen, findet ihr direkt hier. Gemeinsam mit der WHO und der UN soll die Show ein Zeichen des Zusammenhalts im Kampf gegen das Coronavirus sein:

„One World: Together At Home“ startet mit einem Digital Special und Auftritten von internationalen Stars wie Lang Lang, Rita Ora, Jack Johnson, Michael Bublé oder Hozier. Zudem werden auch Menschen zu Wort kommen, die gegen das Coronavirus im Einsatz sind. Im Anschluss moderieren die Talkshow-Größen Jimmy Fallon, Jimmy Kimmel und Stephen Colbert eine so noch nie dagewesene globale TV- und Livestreaming-Show. Zum prominenten Line-Up zählen Weltstars wie Andrea Bocelli, Alicia Keys, Celine Dion, Jennifer Lopez, Taylor Swift, Billie Eilish, Chris Martin, Elton John, Paul McCartney, Stevie Wonder und viele mehr.

In diesem Sinne: Bleibt stark, bleibt gesund und bleibt zu Hause.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Komischer Artikel, dass hier so extrem Telekom only beworben wird.

    Die Übertragung gibt es auch live kostenlos in Deutschland, Österreich und Schweiz bei
    – TVNOW, sowie dann 3 Tage auf Abruf.
    – Bloomberg Europe
    zu sehen

    Wiederholt wird es dann am Sonntag im deutschsprchigen Raum um
    09:30 bei VOXup,
    19:00 VH1 Classic,
    19:15 MTV,
    20:15 MTV+,
    21:00 E! Entertainment,
    23:00 Comedy Central und MTV Live HD

    • Ja, klingt im Text als wenn das Event eine Telekom Aktion wäre, aber die sind halt nur einer von vielen, die das übertragen. Hier eine Liste von allen Sendern / Streams auf der Eventseite: https://www.globalcitizen.org/de/connect/togetherathome/#howtowatch

      Lustigerweise habe auf der Seite von dem Sender VoxUp erfahren… ich mal einen Sendersuchlauf 🙂

    • Aber die Telekom überträgt laut der verlinkten Seite von 20:00 bis 04:00 Uhr und TVNow nur von 02:00 bis 04:00..

      • von 20-02 gibt es nur Vorauftritte von Künstlern, die Show beginnt erst um 2 Uhr dt. Zeit.
        Die Vorauftritte gibts die Tage alle auch auf MTV bei uns zu sehen. Auch andere Anbieter und Sender zeigen nur die 2h Liveshow als Wdh.

    • André Westphal says:

      Recht haste, habs angepasst und danke für den Hinweis.

    • Das gibt es live bei YouTube, Amazon, Twitch, Facebook, Instagram, Twitter… Sogar in f*ing Roblox wird es angeboten! Es gibt also fast keinen (Online-)Kanal, wo man es nicht sehen kann. Wundert mich ja, dass Fortnite nicht dabei ist…

  2. kann man mögen – muss man aber nicht!
    Einzig die Zusage der Stones wäre interessant – für mich persönlich.
    Wenn denn auch noch die äußerst abgegriffene Klum zusammen mit dem Backhams zu Wort kommt bin ich draußen!

    Auch wie bei Live Aid ist zwar der „Gute Wille“ erkennbar, jedoch für einen Künstler wirklich das wenigste was dieser machen kann. Gleiche auch bei Billy Gates, welcher zwar spendet aber Firmen/Organisationen oder Vereine die das Geld wieder zurück fließen lassen.

    Für ich nichts anderes als eine PR-Aktion, natürlich kann man anderer Auffassung sein.

    Artist List: https://www.globalcitizen.org/de/connect/togetherathome/

    • Hab letztens schon gesehen, dass Bill Gates das neue Feindbild der Dauerwütenden und geistig abgehängten ist.
      Was wäre denn keine PR Aktion gewesen? Freiwillige Wochen im Hospital? Masken nähen live bei Youtube? Einen Verschwörungstheoretiker live auf der Bühne dekonstruieren?
      Jede/r macht halt das, was er/sie gut kann. Bei dir kommt ja dabei auch nicht allzu viel rum.

      • Mit geistig abgehängt beschreibt Du dich?
        Ähnliche Kritik gab es auch bei anderen Konzerten z.b. Live Aid, bei kikipedia findest du dazu. Suchen wirst du mit Deinem Handycap noch alleine müssen.

        Und Ich sehe schon eine Verbindung von Geld, Who, Wahrheit, selbsternannten weltverbesseren und unwissenden Leiendarstellern wie das RKI! Jeder normaldenkende in den letzten 70 Jahren hätte besser und schneller gehandelt als diese Luschen!

        Und was bitte schön soll bei mir herum kommen? Hab ich die Seuche eingeschleppt? Hab ich das Toilettenpapier aufgekauft? Hab ich den Pandemieplan seit 2012 nicht eingehalten?, hab ich gesagt das es bisschen schlimmer ist wie ein Schnupfen? Hab ich Karneval gefeiert? Unser Bundesland hat die geringsten Infektionen! Du Host!

        • > Und Ich sehe schon eine Verbindung von Geld, Who, Wahrheit, selbsternannten weltverbesseren und unwissenden Leiendarstellern wie das RKI!

          Hallelujah. Der Prophet ist gekommen. Wir sind unwürdig.

        • Es wurde ja prophezeit, Corona verändert die Welt. Leiendarsteller sind die neuen Laiendarsteller und der Horst heißt jetzt Host. 😉

        • Denn hört auch schön auf den Tierarzt, dessen Lakaien welcher alle 2 Tage die Meinung ändert und den Bankkaufmann. Mal sehen ob Ihr noch so entspannt seit wenn die Rechnung bezahlt werden muss. Das fängt schon beim Kurzarbeitergeld an und endet bei Coronakrediten. Euch wird noch das lachen vergehen!

          • Alle sind doof und du gehörst zum Kreis der Wissenden, fachliche Eignung spielt keine Rolle solange du eine Meinung hast. Das einzige, woran es dir nicht zu mangeln scheint ist Selbstbewusstsein.

            • Das haben die verantwortlichen selbst zuzuschreiben und wird noch aufgearbeitet werde – aber wie immer wird es denn heißen: „Davon haben wir nichts gewusst“.

              Zurück zum Thema, was sagt überhaupt der Giftzwerg aus Schweden zum Global-Corona- Streaming? Was das wohl an Co2 bedeutet? Und ich könnte noch viel gemeineres jetzt los lassen, verkneife das jetzt aber einmal.

              • Oh Gott, wärst du wenigstens mal witzig oder hättest genug Rückgrat, nicht jeden dummen Schrott nachzuplappern, nur weil es so schön anti klingt.
                Aber klar, du bist erleuchtet, alle anderen sind doof.

  3. WOW ich finde für die Dummheit vieler Menschen keine Worte mehr.

    Das einzig vernünftige was ich in Worte fassen kann ist folgendes:
    Sehr, sehr seltsame Aktion und sehr unsympathisch und verstörend das hier so treudoof darüber berichtet wird.

    Die Show wird der Menschheit bestimmt gewaltig helfen beim Kampf gegen die aktuellen Probleme.
    Mit absoluter Sicherheit wird dort nur die Wahrheit und nur zu unser aller Besten verbreitet.
    Ganz sicher ist das für uns alle gut.

    Vermutlich soll uns das von dem Massenlöschungen auf YouTube ablenken, die aktuell alles was nicht der Line der korrupten WHO folgt gelöscht, geblockt und/ oder demonetarisiert wird.

    • Du musst es dir ja nicht anschauen, bleib doch einfach in deiner unwissenschaftlichen Blase, wo Donnie gottgleich zu jedem Thema alles besser weiß. Fakten – gar von Experten – tun dir bestimmt nicht gut und ein Konzert wird dir sicher nur die schlechte Laune verderben.

    • Danke! Bin voll bei Dir, aber die meisten wissen gar nicht wovon Du sprichst! Das ganze genauso sinnvoll wie die „wir bleiben zuhause“- Häuschen übern Kopf- Aktion, die mindestens so bescheuert ist! Aber was soll’s, 75% der Menschen haben einen unter-bis durchschnittlichen IQ. Also, wir klatschen und singen fröhlich trallala… 😀

    • Massenlöschung auf YouTube? Meinst Du die ganzen Verschwörungstheorien? Ja, ganz furchtbar…..

  4. Also den Sch… gucke ich mir garantiert nicht an. Das ist für mich wieder so eine „Whitewashing“ Aktion der Musikindustrie.
    Ich traue den Stars nicht zu, das sie das ernst meinen. Gibt ja grad keine bessere PR als sowas.
    Zudem…. mich interessiert echt keiner der Künstler. Schon am ehesten Elton John, aber den ganzen Rest…. nein Danke.
    Dann gucke ich lieber eine alte Aufzeichnung von Rock am Ring oder gleich die 4 Std. Doku über Queen heute im TV.
    Vermutlich aber was auf Disney+, weil ich eine 4 Stunden Doku mit 1 Std Werbung nicht ertrage….

    • Bestimmt aber die es schon 1 oder 2 Mal gab und auch näher an der Realität als der Film 😉
      Macht nichts, Timer gesetzt wegen den gefühlten 50 Werbungen.
      Die Private sind nur per Aufnahme oder Timeshift zu ertragen.

  5. Doku über Queen, wann und wo?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.