Anzeige

Telefónica Deutschland: Neue Prepaid-Tarife ab Februar bei Blau

Das dürfte vermutlich keine ganz große Überraschung sein, wir wollen es aber doch noch einmal erwähnen. Nachdem O2 schon die Prepaid-Tarife angefasst hat, nimmt man auch Änderungen bei der Marke Blau vor. Ab dem 2. Februar stattet die Mobilfunkmarke Blau ihre Prepaid-Tarife Blau Allnet M, Blau Allnet L und Blau Surf L für alle Neu- und Bestandskunden mit mehr LTE-Datenvolumen bei gleichbleibenden Preisen aus, so das Unternehmen.

Im Allnet L erhöht Blau für 17,99 Euro je vier Wochen das Datenvolumen auf 12 GB von bislang 7 GB. Im Allnet M erhöht Blau für 12,99 Euro je vier Wochen das Datenvolumen von 5 GB auf jetzt 6 GB. Beim Prepaid-Tarif Allnet S gibt es wie gewohnt 3 GB für 7,99 Euro je vier Wochen.

Blau gibt das erhöhte Datenvolumen ab dem 2. Februar 2021 ganz automatisch an die Bestandskunden weiter. Zum 2. Februar 2021 wird die maximale LTE-Downloadgeschwindigkeit von 21,6 Mbit/s auf 25 Mbit/s angehoben.

Auch die reinen Surf-Tarife wurden angepasst. Bei diesem Basistarif zahlen Kunden auf die Minute und SMS genau nur das, was sie verbrauchen. Mit den Surf-Tarifen lassen sich aber auch die „Blau Prepaid Allnet Tarife“ jederzeit um weiteres Datenvolumen ergänzen.

– Im Blau Surf L erhalten Kunden nun 5 GB statt wie bisher 4,5 GB für 9,99 Euro für vier Wochen.
– Das Blau Surf M Paket bleibt für 3 GB bei 6,99 Euro für vier Wochen.
– Beim Blau Surf S erhalten Kunden wie gewohnt 1 GB für 3,99 Euro.
– Blau Surf XS 300 MB für 2,49 Euro.
– Blau Surf Dayflat 10 GB für 4,99 Euro

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.