TeamViewer unterstützt nun Touchgesten

Gute Nachricht für Nutzer der (für Privatanwender) kostenlosen Fernwartungs-Software TeamViewer. Mit dieser kann man bekanntlich auch vom Android-Gerät aus einen Windows-Rechner fernwarten, das aktuelle Update dürfte die erfreuen, die mittels Tablet auch auf Windows 8-Computer zugreifen müssen. Es ist nun direkt möglich, den PC mit Touchgesten zu steuern. So könnt ihr direkt mittels der Standard-Gesten, die man unter Windows 8 einsetzen kann, das Gerät aus der Ferne bedienen. Werft einen Blick in das Video, da seht ihr, wie das nun funktioniert.

[werbung]
TeamViewer für Fernsteuerung
TeamViewer für Fernsteuerung
Entwickler: TeamViewer
Preis: Kostenlos
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot
  • TeamViewer für Fernsteuerung Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Danke, klingt wirklich interessant. Auch wenn es sich im ersten Moment so liest als ob nur Windows 8-Benutzer davon profitieren, was eindeutig nicht der Fall Ist.

  2. Mir wäre es lieber wenn TeamViewer QS endlich mal auch generell für Android zur Verfügung stehen würde und nicht nur für Samsung Smartphones..

  3. Hankost Bamber says:

    genau scrolling auf einem Nexus 10 mit 2560×1600 , da ist jeder windows desktop kleiner 🙂
    Außer eventuell Multimonitorsetups die gehen dann aber nur in die Breite

  4. Kann man mit der neuen App auch wie bei Splashtop z.B. mit zwei Fingern in Paint zeichnen oder den Startscreen von Windows 8 herauszoomen?

  5. gatsrennod@live.de says:

    Bei der Maus-Bedienung füllt Win8 bei mir den gesamten 10″ Tablet Screen aus, bei Touch verkleinert sich die Anzeige jedoch. Dadurch sieht es nicht mehr schön aus und die Bedienung auf dem Desktop wird anstrengend bis total nervig.

  6. Es gibt doch gar keine neue TV-Version – ist das hier also schon alte News? Version 8 ist doch schon seit Dezember draußen?!?

  7. wie aktiviere ich die touch bedienung? das maus symbol in der leiste ist bei mir nicht zu sehen?