Synology DSM 6.0.2-8451-5 erschienen

Artikel_SynologyNutzer eines Synology NAS können ihre Systemsteuerung besuchen und das Update 6.0.2-8451-5 einspielen, welches am 29.11 veröffentlicht wurde. Da es sich um ein Staged Rollout handelt, kann es je nach Nutzer auch noch ein wenig dauern. Wieder einmal ist es im NTP-Modul zu Sicherheitslücken gekommen, diese werden mit dem Update aktualisiert. Dies dürfte bedeuten, dass ein ganzer Schwung anderer Hardware ebenfalls ein Update erfahren muss, sofern ein Network Time Protocol Daemon zum Einsatz kommt.

Ferner gibt es es Verbesserungen am CMS. Wird dieses eingesetzt, so konnte es in der Vergangenheit zu hoher CPU-Auslastung kommen. Diese wurde ebenfalls bei der Nutzung des Ressourcen-Monitors verbessert. Synology weist ferner darauf hin, dass die Surveillance Station beim Einsatz des Btrfs Dateisystems besser reagieren sollte. In diesem Sinne, fröhliches Aktualisieren!

(danke Ramon!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Ich brauch ma wieder ein Update vom Beta Strang. Da fehlen die ganzen Verbesserungen der letzten 2-3 Updates 🙁