SwiftKey: Alle Themes der Android-Tastatur ab sofort kostenlos

artikel_swiftkeyNa, was soll ich hier schon groß schreiben, was nicht auch schon die Überschrift verrät? SwiftKey gehört schon lange zu den beliebtesten Tastaturen in der Android-Welt und so war es kein Wunder, dass die Firma dahinter aufgekauft wurde. Überraschend war dann nur, dass es sich um Microsoft handelte. Die haben sich nun dafür entschieden, die kaufbaren Inhalte – also die Tastatur-Themes – komplett kostenfrei anzubieten. In den Einstellungen könnt ihr nun also im Thema-Shop durchstarten und euch alles nehmen, was ihr wollt. Kostenlos.

img_5995

SwiftKey Tastatur
SwiftKey Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot
  • SwiftKey Tastatur Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Jedoch wird eine Anmeldung bei SwiftKey vorausgesetzt. Wer das nicht will, kriegt nix.

    Das nur zur Info.

  2. Mit dieser Änderung geht leider einher, dass Nutzerdaten nun lässiger verkauft werden….

  3. Cool! Angemeldet bin ich zwecks synchronisierung über mehrere Geräte.
    Danke für die Info!

  4. Tastatur-Apps mit Netzanbindung sind mir suspekt. Wie weit kann man Microsoft da trauen? Ist das in letzter Zeit mal analysiert worden?

  5. @1eftbit ist doch nur nen bissl Telemetrie 😉

  6. Würde mich nicht wundern wenn die Daten dafür analysiert werden. Muss jeder für sich entscheiden.

  7. Unter ios ebenfalls alles kostenlos.

  8. Welches Geschäftsmodell bleibt noch, wenn nicht mit Datendeals?

  9. Microsoft scheint hier nun vollständig auf das Geld verdienen mit den Daten zu setzen.
    Bleibst nur die Frage welxhe Tastatur man überhaupt noch nutzen kann, die keine Daten überträgt.
    Die von Google? Sicher nicht
    Die vorinstallierten? Vielleicht, aber auch fraglich

  10. Das ist die Frage.

    Neben Hackers Keyboard und AnySoftKeyboard sind mir leider keine Tastaturen ohne Internetzugang bekannt.

  11. Multiling O Keyboard (https://play.google.com/store/apps/details?id=kl.ime.oh) ist auch eine gute Alternative

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.