Surface Pro 8 und Surface Laptop 4: Erste Bilder sollen die Modelle für 2021 zeigen

Im kommenden Jahr werden auch wieder neue Modelle von Microsofts Surface-Geräten erscheinen, davon war auszugehen. Nun sind via Twitter zwei Bilder veröffentlicht worden, die angeblich die beiden neuen 2021er-Modelle Surface Pro 8 und Surface Laptop 4 zeigen sollen und möglicherweise einem aktuellen FCC-Eintrag entstammen. Laut dem Leak soll außerdem eine LTE-Variante des Surface Pro 8 (Modell 1961) erscheinen.

Im Netz sind Gerüchte zu finden, wonach beide Geräte schon Mitte Januar veröffentlicht werden könnten und sowohl auf Intel Prozessoren der 11. Generation als auch Intel Xe-Grafik setzen sollen. Das Surface Laptop 4 könnte zudem auch in einer Version erscheinen, in der eine Microsoft-Version des AMD Ryzen 4000 verbaut sein soll.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Was für ein nichtssagender Artikel mit den Bildern…

    • Och, ich fand die Info ganz o.k., hatte schon lange auf ein Lebenszeichen zum Laptop 4 gewartet …
      Bei den Bildern allerdings hoscht recht.

  2. chilibrenntzweimal says:

    Euch kann man es auch nicht recht machen, unter jedem Mac OS Bericht kommen die Beschwerden, man sei zu Mac lastig und vernachlässige die Konkurrenz. Und da kommt mal ein Gerücht oder Leak zu Windows Produkten und ihr beschwert euch auch noch darüber. Find ich daneben.
    Finde die Surface Pro Linie toll, aber ausgerechnet der Service ist ausgerechnet bei Microsoft ne Katastrophe, wie die mich mit meinem Surface Book 1 im Regen stehen lassen haben, kann ich nicht verstehen. Weitere Surface Produkte kaufe ich nicht mehr, trotzdem ist die Surface Linie toll.

    • freut mich, hier einen Kommentar zu finden, bei dem der Autor zwischen eigener Einzelerfahrung und dem Produkt an sich unterscheiden kann 🙂

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.