„Super Mario Party“: Kostenloses Update schaltet neue Online-Modi frei

Nintendo veröffentlicht ein kostenloses Update für „Super Mario Party“, das 2018 für die Nintendo Switch erschienen ist. Die Aktualisierung zielt vor allem darauf ab, den Online-Modus, bisher eher ein Stiefkind, attraktiver zu machen.

So gibt es nun drei neue Online-Modi: „Mario Party“, „Partner Party“ und einen Free-Play-Modus für die Minigames. Damit sind nun erstmals auch Online-Partien auf den Spielbrettern möglich. Es sind dann auch online alle Charaktere und Spielbretter freigeschaltet, unabhängig vom sonstigen Fortschritt im Spiel.

Ihr habt dabei die Wahl eine Partie mit Freunden zu starten bzw. eine private Runde, in der die Lobbys dann über Passwörter geschützt sind und nicht jeder einfach beitreten kann. Es sind Partien mit insgesamt vier Spielern möglich. Einschränkung: Wenn ihr zu zweit an einer Nintendo Switch spielt, dann könnt ihr euch auch nur mit einer weiteren Konsole vernetzen. Ansonsten können einzelne Spieler an jeweils einer Nintendo Switch mit bis zu drei weiteren Spielern / Konsolen in Verbindung treten. Ihr könnt dabei direkt Einladungen an Freunde senden.

Der Free-Play-Modus ist sicherlich auch ganz interessant, denn er erlaubt Versus- oder Koop-Matches in 70 Minispielen. Laut Nintendo werde das Update ab sofort verteilt – auch in Deutschland.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Ich würde mir wünschen, dass Für Mario Party generell mal mehr Inhalte (meinetwegen auch als kostenpflichtiger DLC) zur Verfügung gestellt werden würde. Das Spiel macht Spaß, ist dann aber auch schnell ausgelutscht.

  2. Schon drei Jahre später 😀 Aber immerhin besser als nie. In zwei Jahren gibts dann ein DLC, ja? 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.