Studenten und Arbeitnehmer: Microsoft Office 2013 unter bestimmten Umständen für 12,95 Euro

Kleiner Tipp für Studenten und Arbeitnehmer. Microsoft vertreibt unter dem so genannten Home Use Program (Microsoft HUP) Microsoft Office 2013 und Mac Office 2011 für jeweils 12,95 Euro. Wer kommt in den Genuss der Office-Suite für ganz kleines Geld? Zum einen muss der Arbeitgeber am Programm teilnehmen, ist dies der Fall, dann heißt es offiziell: „Es erlaubt den von Ihnen ausgesuchten Mitarbeitern (die autorisiert sind, Microsoft Office am Arbeitsplatz zu nutzen), gegen eine geringe Gebühr, eine lizenzierte Kopie ausgewählter Microsoft Office-Desktop-Programme auch zu Hause einzusetzen und zu nutzen.“

Office

Ihr müsstet also bei eurem Arbeitgeber mal nachfragen, ob diese am Home Use Program (Microsoft HUP) teilnehmen. Hier gibt es weiterführende Informationen.

[werbung]

Nun kommt der interessante Part, eines studierenden Lesers. Hochschulen und Universitäten bieten oftmals kostenlos via Dreamspark Windows- und Office-Produkte an. War ich bisher der Annahme, dass nur Arbeitnehmer Office Pro Plus 2013 für 12,95 Euro erwerben können, so betrifft dies auch Studenten. „Schön doof – gibt es doch kostenlos via Dreamspark!“, mag der eine oder andere jetzt sagen. Dachte ich auch. Nun ist es aber so, dass die Universität des Lesers eben noch nicht Microsoft Office Pro Plus 2013 via Dreamspark anbietet.

summe

Der freundliche Mitarbeiter an der Hotline teilte mit, dass man einfach mal versuchen solle, mittels Uni-Mail-Adresse das Programm zu durchlaufen: Man geht auf die Website, wählt natürlich Deutschland aus, an der rechten Seite einfach auf „Sie kennen Ihren Programmcode nicht? Klicken Sie hier.“ klicken und die Mail-Adresse eingeben. Schon konnte der Leser für 12,95 Euro Microsoft Office Pro Plus 2013 über das Home Use Program (Microsoft HUP) von Microsoft beziehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

74 Kommentare

  1. Das Ganze geht nur bei teilnehmenden Universitäten, was leider nicht wirklich viele hier in Deutschland sind, soweit ich informiert bin. Also auch wenn ich eine Uni Mailadresse mit .edu Endung habe komme ich hier leider nicht weit.

  2. Mit der Adresse der FH Jena geht es leider auch nicht. Schade.

  3. RWTH Aachen auch keine Chance. 🙁

  4. TU Darmstadt und TU Braunschweig auch nicht…

  5. Weder TU Berlin Adresse noch Dreamspark funktionieren. Schade

  6. TU Braunschweig ist leider auch raus.

  7. Und wann kommt Office 2013 für Mac?

  8. In MSDNAA / Dreamspark Premium war Office doch bisher noch nie enthalten. Wieso auch, ist doch die Cash Cow von MS.

  9. Uni Wuppertal leider auch nicht, weder über die Uni-Mail, noch über Dreamspark… 🙁

  10. Über meine Uni gehts auch nich.
    Und über meine Firma hab ich letztes Jahr Office 2011 for Mac gekauft, daher gehts auch nich jetzt 2013 zu kaufen…..

  11. Mit einer Adresse der FernUni Hagen scheint es zu gehen, zumindest erhalte ich die Mail, dass ich Office via HUP erwerben kann. Ich habe allerdings als Student einer MINT Fachrichtung auch Zugang zu Dreamspark, was wohl bei Nicht-MINT Studenten nicht der Fall ist. Dort (DreamSpark) kann ich allerdings Office selbst nicht kostenfrei bekommen, sondern habe nur Zugriff auf Tools wie Project und Visio aus der Office Reihe (VS selbstredend auch). Insofern ist das Angebot sehr interessant. Was mir noch nicht so ganz klar ist: erhalte ich im weiteren Verlauf des Checkouts, den ich jetzt noch nicht gemacht habe eine eigene Lizenznummer?

  12. Mit meiner studentischen E-Mail-Adresse, mit der ich bereits über Dreamspark erfolgreich Windows 7 heruntergeladen habe, bekomme ich nur eine Fehlermeldung.

  13. Hochschule Bremen und Uni Bremen leider auch nicht.

  14. Bochum geht auch nicht….

  15. TU Dortmund, Ciao

  16. HS Karlsruhe auch nicht

  17. @Sebastian: Ja, du bekommst deinen eigenen, persönlichen Key nachdem du bestellt hast.

  18. UK Erlangen geht das Home Use Programm.
    Glaube letzte Woche gab es noch kein MAC-Office.
    Vor einiger Zeit gabs Windows, sagte zumindest ein Arbeitskollege.

  19. Uni Münster scheint ebenfalls nicht dabei zu sein.

  20. @Caschy: TOPMELDUNG! DANKE! FernUni Hagen funktioniert. Habe bestellt und Schlüssel erhalten.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.