Steam: Rückgabe von Spielen und Software möglich

Steam hat heute die Rückgabemöglichkeit für digitale Güter kommuniziert. Das Groschengrab für Millionen von Spielern ließ eine solche Möglichkeit bislang vermissen, nun können Spieler Spiele zurückgeben und das Geld so zurückbekommen. Doch natürlich kann man nicht alle Spiele umtauschen, stattdessen muss man sich im 14-Tage-Fenster bewegen.

Steam Konsole

Die Steam Erstattungsrichtlinien gelten für alle Spiele und Software-Anwendungen im Steam-Shop bei Käufen innerhalb von zwei Wochen nach dem Einkaufsdatum und bei einer Spielzeit von weniger als zwei Stunden, wie man seitens Steam mitteilt.

Die Gründe für den Umtausch sind egal, wie man in den Informationen bei Steam schreibt – lediglich Missbrauch möchte man unterbinden:

Rückerstattungen wurden eingeführt, um das Risiko beim Kauf von Titeln auf Steam zu beseitigen und nicht, um Spiele gratis zu erhalten. Falls wir den Eindruck haben, dass Sie diese Funktion missbrauchen, werden wir Ihnen keine Rückerstattungen mehr anbieten. Wenn Sie eine Rückerstattung für einen Titel beantragen, welcher kurz vor einer Aktion erworben und dann sofort zum Aktionspreis erneut gekauft wurde, wird dies nicht als Missbrauch angesehen.

(danke Andi!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. danycagiva says:

    „Wenn Sie eine Rückerstattung für einen Titel beantragen, welcher kurz vor einer Aktion erworben und dann sofort zum Aktionspreis erneut gekauft wurde, wird dies nicht als Missbrauch angesehen.“
    Das ist eine wirklich gute Nachricht. Hatte damals glaube ich Assassin´s Creed für 19,99 Euro gekauft und zwei tage später gab es dann die Aktion für 7,50 Euro. Mit der Rückgabe wäre das weniger Schmerzvoll gewesen.

  2. mit missbrauch ist sicher gemeint kaufen, durchzocken innerhalb von 14 tagen und zurückgeben.

  3. meetdaleet says:

    @ChriZ,
    Was defacto nicht geht, da eine „2 Stunden Spielzeit“ Sperre implementiert wurde (danach erlischt scheinbar die Rückgabe- Möglichkeit).
    Und in 2 Stunden wird man idR. kein Spiel durchspielen. 😉

  4. perfekt! hatte am 24. ein Spiel gekauft was besser auf Bildern aussah als es dann tatsächlich war. Heute gleich refund antrag abgesendet.

  5. Ein guter Schritt in die richtige Richtung. Und in der Form wie dies umgesetzt wurde wird man damit auch wohl gut dem Missbrauch dieser Möglichkeit vorbeugen können.

  6. Wäre interessant zu wissen, ob das auch für Steam Gifts gilt oder wenn man sich ein Keybundle bei Steam kauft, um mit Freunden das Spiel zu zocken.

  7. Ich sehe schon, das grosse missbrauchwelle bei steam kommen.

  8. Klingt gut! Und wie ich mitbekommen habe, sind sie vom Support her sehr Kulant, wenn man mal etwas länger als 2 Stunden gespielt hat oder der Kauf länger als 14 Tage zurück lag.

  9. Huskynarr says:

    Wieso kapiert das keiner das dass NICHT neu ist!
    Wenn man den Steam Support anschrieb wegen Rückgabe, kam meist die Antwort sie haben bereits mehr als 2h Verbracht (Sry aber ich will halt ohne Bug/ manuelle Fixes ) spielen.

    Daran ist NICHTS auch GAR NICHTS NEU!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.