Spotify testet neues Geräte-in-der-Nähe-Feature für die mobile App

Wie Thurrot.com berichtet, führt Spotify mal wieder einen Test für ein zukünftiges Feature durch, das wir vielleicht schon bald alle in der App nutzen können: Nearby Devices. Hierbei handelt es sich um eine Funktion von Spotify Connect mit deren Hilfe ihr das Streaming eurer Musik automatisch nahtlos an ein bekanntes Wiedergabegerät in der Nähe übergeben könnt.

Dazu muss in Spotify Connect festgelegt werden, welche Geräte für eben jene Funktion genutzt werden sollen. Fortan wird euch die App dann eine Benachrichtigung aufs Display eures Smartphones schicken, sobald eines der definierten Geräte in Reichweite kommen sollte. Ihr werdet darin gefragt, ob das Streaming übergeben werden soll und könnt dies bestätigen oder ablehnen – eine durchaus nützliche Funktion, die den einen oder anderen Handgriff in der App ersparen kann.

Wann Nearby Devices für alle Nutzer verfügbar wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Sicherlich wird Spotify wie so oft erst einmal ein wenig Feedback von jenen Nutzern abwarten, bei denen die Funktion schon ausprobiert werden kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

8 Kommentare

  1. Funktioniert ziemlich unzuverlässig aktuell

  2. Die sollen sich erstmal auf die Basics konzentrieren, statt auf fancy Quatsch.

  3. Welche Basics funktionieren denn nicht vernünftig? Im Grunde ist doch alles, was über das Abspielen von Musik hinausgeht, fancy …

    • Ich fange mal an:
      Dauernd werden Künstler „entfolgt“ – Fehler seit mehr als einem Jahr gemeldet
      Dauernd wird man als offline erkannt obwohl eine stabile Verbindung vorhanden ist – App muss hart beendet werden oder Smartphone neu gestartet
      Spotify Connect verliert dauernd die Verbindung:
      Stoppt dauernd
      Spielt andere Titel als es am Handy anzeigt
      Spielt auf dem Handy weiter (gleichzeitig)

      Und ich könnte stundenlang weiter machen…

      • Hallo JEsc was für ein Smartpone mit welchem OS? Hier mit iPhone8 und aktuellem iOS keine probleme , außer dass manchmal statt der Lautstärke am Spotify-Connect-ziel-lautsprecher die lautstärke am internen iPhone-Speaker geändert wird.

        • Aquaris x mit Android 8.1(hauptsächlich)
          Aber diverse andere Androids haben ähnliche Probleme gezeigt.
          Lautstärke Änderungen gehen auch immer sehr unzuverlässig
          Einzelne Geräte konnten sich 15 Monate lang nicht mit Spotify connect verbinden (jetzt geht es zur Zeit wieder, andere Geräte konnten sich verbinden, lag also an Spotify…)
          Jedes Update ist ein Lottospiel: werden einige Bugs behoben? Oder ein alter Bug wieder aktiviert?
          Leider gefallen mir viele Sachen bei Spotify besser als bei anderen Anbietern – die App ist aber ein Graus und wird ständig verschlimmbessert…

    • Zum Beispiel, dass bei Hörbüchern nicht Position nicht gespeichert wird. Bei Podcasts klappts doch auch, wo ist das Problem?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.