Sony PlayStation 5: Neues Firmware-Update wird verteilt

Sony hat eine neue Firmware für die PlayStation 5 veröffentlicht. Wer nun auf die Nachlieferung von VRR (Variable Refresh Rate) oder gar die Einführung einer 8K- bzw. eventuell 1440p-Videosignalausgabe hoffte, wird enttäuscht sein. Diese Funktionen fehlen der Konsole weiterhin. Stattdessen handelt es sich laut den Release Notes nur um ein Stabilitäts-Update.

Bei mir kam die Aktualisierung mit der Build-Bezeichnung 21.02-04.50.00 heute bereits an. In den Release Notes ist nur eine Verbesserung der System-Performance vermerkt. Sonst fiel mir auf den ersten Blick auch nichts Neues auf.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Jetzt bräuchte es zur Firmware nur die Hardware 😉 wenn es diese mal zu kaufen gäbe

    • Gibt es doch, man muss es nur versuchen. Habe 2 Stück gekauft, eine für mich und eine für meinen Bruder. Wie? In den nächsten Gamestop, sich auf die Liste setzen lassen und auf den Anruf warten. Bei der ersten habe ich einen Anruf noch am selben Tag bekommen, bei der zweiten nach 4 Tagen.

    • hab eine auch innerhalb von 3 tagen bekommen. War gar nicht schwer.
      Dank Twitter Bots und feste Zeiten wann die Shops die Playsi immer online stellen.
      https://www.gameswirtschaft.de gibt da viele Tipps

    • Immer dieses schräge Gejammer. Ich kenne niemandem, der eine wollte und keine bekommen hat – zum regulären Preis.

  2. Ich frage mich wann mal der 3D Sound für Soundbars kommt (Dolby Atmos wäre mal ein Traum). Die TV Lautsprecher haben die Option schon bekommen. Ansonsten habe ich bis dato noch keine Probleme mit der Stabilität gehabt.
    Lediglich Ghost of Tsushima und Undead Horde sind einmal abgestürzt. Die Konsole selbst läuft sehr unauffällig.

    • André Westphal says:

      Die PS5 unterstützt offiziell weder Dolby Atmos noch Dolby Vision. Atmos funktioniert lediglich bei Discs – das geht ja auch schon seit der PS3. Für Streaming und Spiele ist Atmos nicht an der PS5 geplant.

      • Das ist mir durchaus bewusst. Vielleicht geht Sony davon aus das die Masse lieber per Headset ihrem eigenen 3D Soundsystem lauscht.
        Ich glaube auch nicht das Sony da jemals was dran ändern möchte. Es ist halt schade. Vision und Atmos sind einfach hervorragend und von der Hardware verbreiteter als Sonys Version.
        Die Disc Geschichte nutzt mir auch wenig. Ich habe nur die Digital Edition. 😉
        Aber wie gesagt, 3D Sound für die Soundbar, wäre schonmal ein Anfang.

  3. Immer diese Minderheitennachrichten …. .. 😉

    Ich war letztens erstaunt, daß in der Familie eines Schulkameraden unseres Kindes sogar *zwei* PS 5 zu finden waren ….

    Entweder waren die (anfangs ?) sehr schnell und kauffreudig …. hatten Losglück … oder keine Skrupel bei den hohen Preisen aktuell … oder gehen mit Mark Cerny golfen … 😉

    • Wer wirklich eine will bekommt auch eine. Keine Ahnung wieso sich alle so anstellen, gibt mittlerweile diverse Ticker welche auf Verfügbarkeit hinweisen.

      Ich hab bereits ohne Probleme zwei Stück kaufen können.

    • Oder….die haben einfach so eine gekauft, wie ich zB auch? Es gibt viele Möglichkeiten. Ich zB habe mich bei Gamestop auf die Liste setzen lassen und hatte meine nach etwa zwei Wochen.

  4. 8K, wer hoft bei der Hardware auf so was, ist ja lächerlich. Voralllem bringt es nichts.

  5. Die PS5 ist echt ne richtig geile Konsole. Ich hab zwar auch die Series X seit 2 Wochen für Halo und weil ich schon immer Xbox Fanboy war, aber das Dashboard fühlt sich für mich so hakelig an seit der One X schon. Quick Resume ist cool, aber der Guide ist find ich grausam und chatten mit Freunden…endet meist damit, dass wir discord verwenden..aufm Phone oder Tablet.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.