Sony LinkBuds: Firmware-Update ermöglicht Multipoint-Bluetooth-Verbindungen für bis zu 2 Geräte

Wie Sony mitgeteilt hat, steht Kopfhörern der LinkBuds-Serie (dazu zählen auch die neuen Earth-Blue-Modelle) ab sofort ein neues Firmware-Update zur Verfügung, das ihr aufspielen dürft. Damit werden die Geräte allesamt Multipoint-Bluetooth-tauglich, womit sich die Kopfhörer mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden lassen. Nützlich kann dies beispielsweise sein, wenn ihr die LinkBuds am Rechner nutzt und dann ein Anruf auf dem Smartphone eingeht, mit dem die Kopfhörer ebenfalls verbunden sind. Dann wechseln die Geräte selbstständig aufs Telefon, um dort den Anruf entgegenzunehmen. Was das Update noch verbessern soll? Die Stabilität der Bluetooth-Verbindung, außerdem wird die Android-Audio-Switch-Funktion hinzugefügt.

Neu Apple AirPods Max - Silber
Neu Apple AirPods Max - Silber
Ein spezieller dynamischer Treiber von Apple liefert Hi‐Fi Audio; Mit dem Transparenzmodus kannst du dein Umfeld hören und...
662,45 EUR
Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro
Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang; Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu...
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Automatisches Einschalten und Verbinden; Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
169,00 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Leider sind meine LinkBuds gerade in der Garantiereparatur, aber dieses Feature ist richtig nett. Das darf gerne auch für die WH-1000XM4 und WF-1000XM4 kommen. Die warten hier schon!

    • Warst du von dem Akkubug betroffen? Hat Sony sich da erstmal quer gestellt oder war eher kulant?

      • Bei mir ist es zum zweiten Mal der linke Hörer, der sich nicht mehr verbindet. Erst vor 6 Wochen ausgetauscht und nun schon wieder defekt. Gekauft bei Amazon, deswegen kein Problem mit Reparatur.

  2. Auf den WH-1000XM4 geht MultiPoint doch schon ewig lange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.