Sonos: Aktuelles Problem sorgt für dauerhaft Musik

Solltet ihr ein Sonos-System euer Eigen nennen, dann seid ihr heute vielleicht über einen merkwürdigen Fehler gestolpert. Sofern ihr euch in unserem Text wiedererkennt, so kann ich euch versichern: Ihr seid nicht alleine. Das Problem ist mittlerweile beim Sonos-Support bekannt und es wird daran gearbeitet. Nutzer weltweit haben vereinzelt dieses Problem. So kann es beispielsweise sein, dass euer Sonos-System immer einen Radiosender spielt und diesen auf einer ganz bestimmten Lautstärke. Nur das Trennen vom Stromkreis beendet das Problem. Sobald man den Lautsprecher wieder anschließt, geht das Spiel wieder von vorne los.

Ich habe mich ein bisschen durch die Foren gelesen. Unter Umständen ist die Funktion des Weckers gestört, sodass dieser Amok läuft. Allerdings gibt es auch Meldungen von Betroffenen in den Supportforen, die aussagen, dass sie keinen Wecker eingestellt hätten. Bis das Problem geklärt ist, bittet der Support die Nutzer, die Alarmzeiten zu entfernen um zu schauen, ob dies Abhilfe schafft. Solltet ihr das Problem im Auge behalten wollen, so schaut in die Sonos-Supportforen.

(danke Max)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. Jep heute morgen ging der Wecker nicht und der ist über Jahre zuverlässig.

  2. Hatte ich auch heute morgen. Bei mir hats geholfen das wifi vom smartphone zu deaktivieren. dann konnte ich per taste die musik stoppen.

  3. Ja Wecker ging heute morgen Problemlos an – danach lies sich die Sonos nicht mehr ausschalten. Ein Stecker ziehen bringt auch nur solange etwas bis die Sonos wieder mit Strom versorgt wird.
    Nachdem ich nun alle Wecker deaktiviert habe hat sich die Sonos beruhigt.
    Aktiviert man diese wieder dann wacht die Sonos wieder auf.

  4. Der Connect nimmt den Ton vom TV auch nicht mehr an.

  5. SonosSpotify says:

    Kann ich zwar nicht direkt bestätigen aber ich glaube ich war heute morgen auch betroffen.

    Ich bin aktuell nicht zu Hause (und habe vergessen mein System vom Storm zu trennen, dadurch wird die Woche jeden Tag der Wecker gelaufen sein, obwohl ich nicht da war….) und habe heute morgen Spotify gehört und da wurde die Musik immer wieder gestoppt, weil woanders gehört wurde. Dachte schon, dass mein Account vielleicht von irgendwem anderem übernommen wurde. Aber das war dann wohl mein Sonos mit Wecker und Spotify Playlist.

  6. Keine Wecker aktiv, keine Probleme bisher.

  7. Und ich hab schon die Sonos App gelöscht, weil ich dachte das sei ein Bug…

  8. Frank Weller says:

    Ich verwende die Weckfunktion nicht und habe (bisher) auch das beschriebene Problem nicht.

  9. Bin auch von diesem Problem betroffen. Ich habe in meinem Sonos Setup Wecker eingestellt: Solche für Wochentage (Mo-Fr) und für Wochenende (Sa-So).
    Der Spuk fing irgendwann heute vormittag los.
    Was ich herausgefunden habe: Es ist egal, welcher Lautsprecher programmiert wird, jeder Wecker, der den Samstag enthält, führt zum Problem.
    Abhilfe war bei mir das Deaktivieren des Sa-So Alarms.

    Kann mir vorstellen, dass das Problem mit dem 31.12. (letzter Tag im Jahr) bzw. Schaltjahr 2016 zu tun hat…

  10. Bei mir taucht das Problem aktuell zwar nicht auf, weil ich keinen Wecker aktiv habe, aber mir ist aufgefallen, dass unter „Einstellungen – Datum und Uhrzeit“ der 1.1.2017 eingestellt war. Stelle ich das Datum manuell auf den 31.12.2016 zurück, springt es wieder auf den 1.1.17

    Alle anderen Daten klappen – bis auf den 31.12.2012, 31.12.2008, …
    Sonos scheint also ein Problem mit Schaltjahren zu haben. Ob das allerdings auch was mit dem Problem, dass die Speaker nicht mehr ausgeschaltet werden können zu tun hat, ist eine andere Frage…

  11. Hatte das Problem auch, durch den Tipp von Mark habe ich es für mich gelöst. Einfach das Datum Manuel in der Sonos App auf eine Woche später stellen. Wochentag muss aber gleich bleiben. Dann funktioniert scheinbar alles wie gewollt.

  12. Das Datum in Sonos wird ein Tag später angezeigt. Heute also der 1.1.2017. Das Datum lässt sich Manuel nicht verändern. Wahrscheinlich ist der Fehler durch das Schaltjahr ausgelöst.