Softwareperlen: Picture Resizer

picture-resizeWer öfters Photos verkleinern muss (Blogs & Co) – der wird nicht alles von Hand abarbeiten. Der sucht sich ein Werkzeug. Um schnell einen Schwung Photos zu verkleinern – dazu nutze ich mittlerweile relativ begeistert „Picture Resizer 1.5„.

Die kleine Stand-Alone Software ist wirklich nützlich. Ein Ordner mit Photos muss nur auf das Programmicon gezogen werden, um den Verkleinerungsvorgang zu starten. Doch woher weiss das Programm, in welche Grösse ich die Photos umwandeln will? Benenne ich das Programm z.B. in PhotoResize800.exe um, so werden alle Bilder der Aspekt Ration nach in die Breite von 800 Pixeln gebracht. Verschiedene Parameter werden unterstützt.

Zur Homepage von Picture Resizer

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

2 Kommentare

  1. Das Tool benutze ich schon seid ca. 1 Jahren, echt ein kleines feines Werkzeug.
    Nett was man an Optionen noch einfgen kann.

    http://www.rw-designer.com/photo-resizer-advanced

  2. Mir gefllt sonst „Tinypic“ sehr gut. Schnelles Verkleinern bei einfachster Bedienung.