So sieht Microsofts aktualisiertes Surface Pro 4 aus

Nächste Woche wird Microsoft ein Surface-Event in Shanghai abhalten, erwartet wird eine aktualisierte Version des Surface Pro 4. Details zu dem Gerät sind noch vage, allerdings kann man es schon aus allen Richtungen anschauen. Was auf den ersten Blick auffällt: Kein neues Design. Im Großen und Ganzen sieht das aktualisierte Modell so aus wie sein Vorgänger, allerdings soll sich unter der Haube mehr tun, quasi ein Specbump wie man es auch häufiger in anderen Kategorien sieht.

Das neue Surface-Tablet wird logischerweise auch wieder Zubehör haben, Tastaturen und Eingabestifte wird es in vier Farben geben, die zwar den Farben des Surface Laptop ähneln, aber nicht identisch sind. Das Surface Tablet ist für viele Nutzer ein Laptop-Ersatz, volles Windows 10 in einer sehr portablen Form mit ordentlich Leistung. Aber wie Produkte wie ein Surface Laptop eben zeigen, holt man damit nicht jeden Nutzer ab.

Am 23. Mai wird der Refresh offiziell vorgestellt, dann werden wir auch wissen, wie sehr sich die Spezifikationen ändern. Interessant wird ja auch sein, ob oder wann der Refresh auch in Deutschland verfügbar sein wird, hierzulande wartet man ja immer etwas länger auf die Hardware-Releases.

(Quelle: VentureBeat)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. <– Legt schon mal Kohle zur Seite

  2. Hoffentlich mit LTE-Unterstützung…

  3. UltrAslan says:

    Hoffentlich mit USB-C!!! Dann hat mich Microsoft.

  4. „Tastaturen und Eingabestifte wird es in vier Farben geben, die zwar den Farben des Surface Laptop ähneln, aber nicht identisch sind.“ Warum eigentlich?

  5. @Boris:
    Mögliche Gründe wären:
    – unterschiedliche Materialien nehmen Farben unterschiedlich auf oder zeigen diese aufgrund der Eigenschaften des selbigen unterschiedlich
    – weit hergeholt, aber möglich: Studien die behaupten, dass unterschiedliche Farben von Produktteilen dem Schönheitssinn der Menschen mehr gefallen (an sowas hielte sich zum Beispiel Apple)

    Spontan wüsste ich keine weiteren Gründe dazu.

  6. @Reblaus und @UltrAslan: Ihr wollt LTE und USB-C? Bin seit einem guten Jahr äußerst zufrieden mit dem HP Elite x2 1012 (von dem es mittlerweile auch ein Refresh gibt). Ansonsten ein sehr ähnliches Gerät, leider auch im Preis 🙂

  7. Das ist wirklich 1:1 das Pro 4.. Immer noch nur 1 USB und miniDisplayPort, kein USB-C oder Thunderbolt :/

  8. Hallo,gibt es eigentlich auch Gerüchte,dass der Surface Pen überarbeitet sein könnte?Ich meine damit,dass er auch 4096 Druckstufen hat und den Neigungswinkel erkennt,wie der S Pen vom Galaxy Book.

  9. UltrAslan says:

    @Sascha: „Nur“ 8 GB RAM und nicht die aktuellsten Prozessoren… sonst gute Alternative. Schade Microsoft… hoffe seit dem Surface Book/ Pro 4 auf USB C / TB

  10. Sieht gleich aus wie mein SP4 zum Glück muss ich nicht updaten :-p

  11. Hab gerade auch ein 4er mit zugelegt… ist echt genial. it mit 8Gb.

    Nur leider flackert der Bildschirm wenn der Prozessor auf Idle (keine Last) geht. Bewege ich die Maus ist alles ok…

    Ist das normal?

  12. @Stiller
    Nein. Das ist nicht normal. Alle Updates (auch Firmware) drauf? Dann würde ich umtauschen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.