So schaut das Moto G5 Plus aus

Der Mobile World Congress steht vor der Tür. Wir werden eine Menge Smartphones Ende des Monats sehen. Viele davon wahrscheinlich schon vorher. Eines, welches schon häufig in Leaks zu Besuch war: Das neue Moto G5 Plus. Nun gibt es neue Fotos, die das Android-Smartphone in all seiner Pracht zeigen. Ein spanischer Anbieter stellte diese Fotos online, zusammen mit diversen Informationen über das Smartphone. Lasst uns mal einen Blick auf die Optik werfen. Geschmack ist unterschiedlich, deswegen dürft ihr selber beurteilen, inwiefern das Moto G5 optisch gelungen ist. Ob sich das Gerät lohnt, ob eine andere Variante auch kommt – und auch, wie hoch der letztendliche Preis für Nutzer in Deutschland – alles Informationen, die sicherlich bald folgen. Wie immer gilt: So lange das Gerät nicht offiziell ist, so lange ist es nicht offiziell 😉

Die angeblichen Spezifikationen?

Display: 5.2″ Full HD 1080p (424 dpi)
Kamera Rear: 12 MP
Kamera Front: 5 MP
System: Android 7.0 Nougat
Interner Speicher: 32 GB
Akku: 3.000 mAh
Prozessor: Snapdragon 2.0 GHz Octa-Core Snapdragon 625

(via roland quandt)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Nett. Kann irgendwas von Moto nur empfehlen. Nach meinem Moto X 2014 (habe ich noch), kam dann letzten Sommer das Moto X Force. Beide absolut unproblematisch. Allerdings – Pech für Moto – kaufe ich jetzt kein Smartphone mehr. Bin einfach zufrieden und habe ja 2.

  2. Oweh, ich denke der Akku ist ein wenig klein dimensioniert mit 300 mAh

  3. Ich habe das erste Moto G vor 4 Monaten ausgemustert und durch RMN3Pro ersetzt. Moto G nutze ich nur noch als Mp3-Player fürs Joggen. Ich glaube seit der Übernahme durch Lenovo hat sich die Update-Politik ziemlich verschlechtert. Da ist BQ Aquaris 5 Pro bessere Alternative. Unterstürzt leider Quickcharge nicht.

  4. Sieht ja fast so aus, als könnte man die Rückseite öffnen und den Akku entnehmen, sofern die Bilder echt sind.
    Was ist eigentlich mit der Motorola-Seite passiert, außer Supportlink nur ein Ticker?

  5. Aber… die Ränder! Findet das wirklich jemand schön? Da kann man doch bei vielleicht 300€ schon ein besseres Design erwarten, oder?

  6. Sehe ich es richtig, dass wieder kein NFC vorhanden ist? Irgendwie fehlt es immer seit das Moto von Lenovo heraus gebracht wird.

  7. Erinnert mich design-technisch ein wenig an mein erstes Smartphone mit Android:
    http://remmob.com/images/01234334.jpg

  8. Also auf dem letzten Bild mit dem gelben Hintergrund steht was von NFC

  9. Stimmt, jetzt wo Du es sagst. Ich hatte vorher extra geschaut und habe es nicht gesehen. Wird langsam Zeit, dass ich mir einen Hund kaufe.

    Das 4er war bei mir wegen dem fehlenden NFC aus der Auswahl der brauchbaren Handys geflogen.

  10. Die externe Seite mit den Bildern ist down.

  11. Schön ist wirklich was anderes…

  12. Moto-Schriftzug auf der Vorderseite… und raus. Schade.

  13. Also schön ist was anderes. Ich hoffe, dass das Smartphone nicht in diesem Design rauskommt. Ist ja gruselig. Moto Schriftzug vorn, großes M hinten Lenovo-Schriftzug an der Seite, fette Ränder, komische Lösung für den rückseitigen Deckel, das ist nicht meins. Dann sitzt der Ein/Aus-Schalter so ziemlich in der Mitte, für viele Navihalterungen somit ungeeignet. Und einen Kompass scheint es auch wieder nicht zu haben, somit keine Fußgängernavigation. Das wars mit Lenovo/Moto.

  14. Ok, die Ränder sind ein bisschen zu breit, aber sonst sieht das Design recht funktionell aus. Gefällt mir! Android 7.0 ab Werk, kaum Bloatware(!), (noch) gute Update-Politik, wenn der Akku austauschbar ist, ist gekauft!

  15. Rückkamera 12 MP mit Doppelautofokus

    Was ist denn „Doppelautofokus“?
    Doppelt so schnell? oder Doppelt so genau? oder Doppelt so langsaml?
    Ist das bekannt?
    best regards

  16. Mein G4+ sieht allerdings schon besser aus. Das ist aber so gut, da werde ich wohl eher nicht upgraden. Mal sehen wie das G5+ wirklich aussieht und vor allem was drin ist, das ist ja noch nicht sicher. Sind ja bisher noch Gerüchte.

    Aber wie das Phone aussieht ist bei den meisten eh ziemlich wurscht, die Leute klemmen ja eh irgendein Schutzhülle dran.

  17. Wie ist denn die Updatepolitik, wie lange bekommt man (wie schnell) die neuesten Android-Versionen?

  18. Motorola sollte auf Modell/Preis & Geräteklassen übergreifende MotoMods setzen… so als „Kaufargument“ für einzelne für paar Monate in der Techbranche besprochene Geräte bis zum Nächstjahresmodell bringt das nicht viel… G4 ist ein tolles Gerät aber die Mods bei dem Highendmodell sind auch nur One-Device Mods und nicht modular… Das fehlt hier halt dann beim G5 – und dass das G5 von LG modular war war genau der Fehler

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.