Anzeige

Skype für iPhone, iPad und Android erhält vorübergehende Valentinstags-Features

artikel_skypeDer wohl größte kommerzielle Tag im Jahr nebst Weihnachten ist da: Valentinstag. Heute wird die Süßwaren- und Blumenindustrie weltweit einen x-stelligen Abstatz-Anstieg verzeichnen und auch andere Sparten wollen was vom Kuchen abhaben. Skype zum Beispiel ist einer dieser Kandidaten. Zum Valentinstag führt man vorübergehend ein paar kleine Aufmerksamkeiten in den Messenger für iOS und Android ein, um seinem Gegenüber Liebesbotschaften zukommen zu lassen. Dazu gehören spezielle Mojis – Skypes Mini-Videos, die in einer Nachricht versendet werden können – die im Zeichen der Liebe stehen und als Schmankerl zusätzlich mit Musikkompositionen von Paul McCartney unterlegt werden.

android_lovetab_crop

Die Mojis befinden sich im Smileys-Tab im Messenger unten rechts (Herz-Icon). Zusätzlich zu den Love-Mojis führt Skype unter iPhone, iPad und Android eine Moji-Suche ein, damit man schneller seinen Gefühlen Ausdruck verleihen kann.

valentinescard

Doch damit ist es noch nicht genug der Gefühlsduselei, denn Skype ermöglicht zum Valentinstag den Versand von speziellen Theme Video Cards. Man kann eine kurze Videobotschaft aufnehmen und wenn der Gegenüber die Nachricht abspielt, fliegen Herzen über den Bildschirm. Diese Videobotschaft kann zusätzlich in sozialen Netzwerken wie Facebook oder via E-Mail versendet werden. Um eine dieser Videobotschaften zum Valentinstag aufzunehmen, öffnet Ihr Skype auf dem iPhone oder iPad und tippt das Herz-Icon in der Leiste oben rechts an. Unter Android tippt Ihr das Plus-Icon unten rechts an in Skype und tippt dann auf das Herz-Icon.

(Quelle: Skype)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Gibt’s auch im FB Messenger unter iOS aber wohl nicht bei jedem

  2. Skype wird auch immer nerviger. Ich hätte lieber eine schlanke, optimierte Skype-Version. Tox als Skype-Alternative ist leider noch nicht so weit.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.