Anzeige

Screenshot-Tool Skitch: Update bringt verlorene Funktionalität zurück

Da brach letztens etwas über die Evernote-Macher herein. Damals hatte man das wirklich tolle Screenshot-Tool Skitch aufgekauft, welches letztens in einer völlig neuen Version erschienen ist. Noch besser, noch fancyer – all das hatte man angekündigt. Und was war? Man hat sich ordentlich Unmut zugezogen, weil man einfach Features aus dem Tool entfernt hat.

?Skitch
?Skitch
Entwickler: Skitch
Preis: Kostenlos+

Screenshots mit Timer? Weg! Schnellexport in andere Formate? Weg! Anscheinend nahm man sich den Aufruhr der Nutzer zu Herzen, hat die Entwickler arbeiten lassen und nun die aktuelle Version mit den beschnittenen Funktionen nachgerüstet. Ja, das Update ist durchaus sinnvoll für die, die eben genannte Funktionen vermissten – und ja, ich zähle definitiv zu diesen Menschen, da ich für das Blog häufig Screenshots mache. Was leider noch aus alten Versionen fehlt? FTP-Zugriff. Aber die Macher wollen sicherlich, dass man Evernote nutzt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Das beste Tool für Screenshots ist immer noch Hypersnap.
    Allerdings kostet das auch 30Euro.
    (wobei gerade eine Aktion „Trailpay“ läuft, über die man das Programm „kostenlos“ bekommt.

  2. @Bernd Ist aber „Windows ony“, gell.

  3. MOMENTAUFNAHME says:

    Das Update bringt aber leider nicht alles an Funktionalität zurück, oder weiss einer wie man die Countdownfunktion bei Verwendung des Fadenkreuzschnappschusses aufruft, um sowas hier zu capturen? Ich meine NICHT die Funktion Menüschnappschuss.

    https://skitch.com/amue/esd8k/eyetv-programme

  4. Ein extra Programm, um Screenshots zu machen?
    Äh ich arbeite bisher seit Jahren mit der DRUCK Taste und MSPaint 😀
    Nie irgendwas anderes benötigt, um mal eben ein Screen zu machen und es dann zurechtzuschneiden 😮

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.