Saturn ab heute Abend mit Gratis-Zugaben zu vielen Produkten

(Update:Läuft noch!) Text vom 6.7: Saturn startet ab heute Abend eine neue Aktion: Die Kette gibt euch beim Kauf ausgewählter Produkte jeweils eine Gratis-Zugabe mit auf den Weg. Das sind je nach Produkt mal Gutscheinkarten, mal weitere Gadgets. Einige Dreingaben sind dabei aber interessanter als andere. Dass Saturn etwa der Nintendo Switch für 329 Euro eine Gutscheinkarte mit einem Wert von 10 Euro beilegt, regt dann eher zum Schmunzeln an. Dafür gibt es aber etwa beim Kauf eines LG OLED 55A19LA die Soundbar DSN4 inklusive Subwoofer dazu, was sich schon besser anhört.

Die Aktion steht unter dem Motto „60 Jahre Technikliebe“ und läuft ab heute Abend um 19:59 Uhr online und ab morgen dann auch in den Märkten. Zuschlagen könnt ihr bis 20. Juli 2021. Ein paar andere Beispiele: Beim Kauf des Sony KE-65A8 OLEDs gibt es den Sony-Lautsprecher SRS-XB43 in Schwarz als Geschenk dazu. Beim Kauf der Samsung Galaxy Watch in Mystik Silver / Black gibt es hier einen Direktabzug von 75 Euro.

Ersteht ihr wiederum die Noise-Cancelling-Kopfhörer Sony WH 1000 XM3 in Schwarz oder Weiß, erhaltet ihr noch die Sony In-Ears WI-C 200 B in Schwarz oder Weiß dazu. Wer die Waschmaschine WM 14 N 122 von Siemens kauft, erhält wiederum eine Gutscheinkarte über 40 Euro dazu. Zu den weiteren Aktionen solltet ihr ab heute Abend, wenn die Aktion offiziell startet, direkt bei Saturn im Flyer stöbern können.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Hört sich ja grundsätzlich ganz nett an … der bittere Beigeschmack: Mir wurden in den letzten Wochen zwei Bestellungen bei Saturn mit der Begründung „zu viele Bestellungen, kein Warenbestand, Hersteller kann nicht liefern, Sorry!“ stumpf storniert. Zum einen eine Nuki-Combo zu 199€, zum anderen eine Soundbar mit 15% Sofortrabatt und kostenlosen Samsung Galaxy Buds. Kunden die bei Amazon bestellt haben wurden beliefert (wenn auch etwas verzögert). Das Problem bei dieser Aktion ist: die Stornierung kommt dann, wenn der Artikel auch bei anderen Händlern (Amazon zieht preislich oft mit) nicht mehr zum Spitzenpreis zu haben sind. Dann steht man doof da und kann die nächste Aktion abwarten. Vertrauen in den Händler schafft das nicht …

    • Das habe ich auch schon erlebt. Da handelt Saturn leider äußerst unseriös. Mittlerweile bestelle ich dort nicht mehr.

    • Ähnliche Erfahrungen. Habe aber auch schon Gebrauchtware bekommen, die dreckig war, von Saturn, die als Neuware verkauft wurde. Also bei Saturn und Media Markt kaufe ich gar nichts mehr.

      Hat einen Grund, warum die mit solchen Sachen locken müssen.

  2. Carsten C. says:

    „Rabatt mein Freund, das lass Dir sagen, wird immer vorher aufgeschlagen!“ (unbekannte Quelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.