Satellit: ONE, tagesschau24, phoenix und ARTE mit Neuerung

Zum 15. November 2022 wird die ARD die Verbreitung der Programme ONE und tagesschau24 sowie des gemeinsam mit dem ZDF veranstalteten Programms phoenix in SD-Qualität über den SES ASTRA Satellitentransponder 51 (10,744 GHz) einstellen. Dies gab der Sender am 11. November bekannt. ARTE wird zum selben Zeitpunkt die SD-Verbreitung seines Programms über Satellit beenden. Ab Mitte November können Zuschauer diese Fernsehprogramme ausschließlich in HD-Qualität empfangen – auch für Kabelkunden bedeutet das in der Regel, auf HD-Empfang umzustellen.

Die HD-Programme sind über diese technischen Parameter auffindbar:

ONE HD und tagesschau24 HD

Frequenz: 11,053 GHz (Transponder 39); Polarisation: horizontal; Modulation: DVB-S2 8-PSK; Symbolrate (MSymb/s): 22,0; FEC: 2/3

phoenix HD

Frequenz: 11,582 GHz (Transponder 25); Polarisation: horizontal; Modulation: DVB-S2 8-PSK; Symbolrate (MSymb/s): 22,0; FEC: 2/3

ARTE HD

Frequenz: 11,494 GHz (Transponder 19); Polarisation: horizontal; Modulation: DVB-S2 8-PSK; Symbolrate (MSymb/s): 22,0; FEC: 2/3

Zuschauer, die die Programme von ONE, tagesschau24, phoenix und ARTE bisher noch in SD, also in Standard-Qualität nutzen, sollten bis zum 15. November 2022 auf HD wechseln. Die HD-Programme sind in der Regel bereits in der Programmliste aufgeführt und können hier direkt ausgewählt werden, ­ es ist meist kein Sendersuchlauf notwendig. Voraussetzung für den Empfang der Programme in HD ist ein geeigneter Receiver oder ein geeignetes TV-Gerät (HD-tauglich und Standard DVB-S2).

Wichtiger Hinweis für Haushalte mit Kabelempfang: Für die Weitersendung im Kabelnetz ist der jeweilige Netzbetreiber verantwortlich. Es wird erwartet, dass die SD-Verbreitung von ONE, tagesschau24, phoenix und ARTE in Folge der Satellitenabschaltung auch in den Kabelnetzen beendet wird. Vodafone hat ARTE SD bereits am 23.03.2022 in seinen Kabelnetzen abgeschaltet.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Gibt es denn nach dem 15.11. überhaupt noch Sender von den öffentlich rechtlichen die in SD ausstrahlen?

  2. Klaus Mehdorn Travolta says:

    … letzter Satz … fehlt der eigentlich interessante Anbieter.

    Bei meinen Verwandten führte dies aber im Kabelnetz (Pÿur / Vodafone) zu diversen Änderungen auf verschiedenen Frequenzen, interessanterweise auch bei RTL u. SAT1.
    Durfte ich mal wieder ran …

  3. Paul Brusewitz says:

    Viel wichtiger wäre es , die Servicegebühr für HDTV mal endlich abzuschaffen. Das ist ungefähr so, als ob die Radiosender für Stereo eine Extragebühr verlangen würden, ansonsten gibt es nur Mono. Einfach lächerlich das Ganze.

    Freundliche Grüße

    • sag das den Privaten Anbietern auf Astra mal 😉
      Die Öffis haben ihre HD Kanäle frei.

      Recht geben würde ich dir aber. Manchmal ist nur die Werbung in HD

  4. Die größte Lächerlichkeit ist, dass überhaupt noch in SD ausgestrahlt wird. Genauso veraltet wie der ganze Rest vom ÖR. Während woanders 4k Standard ist oder gerade wird hängen wir auf gloreichen 720p rum mit vereinzelt 1080p. Danke für nichts.

  5. ARTE HD, ONE HD, Phoenix HD, tagesschau24 HD auf Astra:

    Die Programme in HD-Qualität sind unter den folgenden technischen Parametern auffindbar:

    ONE HD / tagesschau24 HD
    Frequenz: 11,053 GHz (Transponder 39); Polarisation: horizontal; Modulation: DVB-S2 8-PSK; Symbolrate (MSymb/s): 22,0; FEC: 2/3

    phoenix HD
    Frequenz: 11,582 GHz (Transponder 25); Polarisation: horizontal; Modulation: DVB-S2 8-PSK; Symbolrate (MSymb/s): 22,0; FEC: 2/3

    ARTE HD
    Frequenz: 11,494 GHz (Transponder 19); Polarisation: horizontal; Modulation: DVB-S2 8-PSK; Symbolrate (MSymb/s): 22,0; FEC: 2/3

    https://www.ard.de/die-ard/wie-sie-uns-erreichen/ard-pressemeldungen/2022/05-03-Umstellung-bei-der-Programmverbreitung-ueber-Satellit-100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.