Samsung: Soundbars HW-Q900A und HW-Q950A ab Juni 2021 im Handel

Samsung hatte seine neue 11.1.4-Soundbar, die HW-Q950A, ja schon Anfang des Jahres vorgestellt. Jetzt haben die Südkoreaner aber endlich den Marktstart in Deutschland für Juni 2021 festgehalten. Zeitgleich erscheint auch die HW-Q900A, welche jedoch die Rear-Lautsprecher streicht. Beide Modelle kommen aber mit einem kabellosen Subwoofer daher.

Auch unterstützen beide Soundbars neben Dolby Atmos auch DTS:X und natürlich wie die Vorgängermodelle HDMI eARC zum Transfer von verlustfreiem Sound. Wer einen QLED-TV von Samsung besitzt, kann außerdem die Funktion Q-Symphony nutzen. Dabei arbeitet die Soundbar dann gemeinsam mit den TV-Lautsprechern im Tandem. Die Samsung HW-Q900A bietet dabei 7.1.2-Sound, während die HW-Q950A 11.1.4-Sound anlegt. Letztere liefert eben auch direkt kabellose Rear-Lautsprecher mit.

Samsung bescheinigt der HW-Q900A 16 integrierte Lautsprecher-Treiber. Bei der HW-Q950A sollen es gar 22 Treiber sein. Ihr könnt den Klang auch individuell an euer Wohnzimmer anpassen: Unabhängig vom TV-Modell geht das über den Auto EQ. Alternativ kann auch SpaceFit Sound+ Verwendung finden, allerdings nur in Kombination mit aktuellen QLED bzw. Neo QLED. Amazon Alexa und die Unterstützung von AirPlay 2 für Apple-Nutzer sind ebenfalls an Bord.

Preise und Verfügbarkeit

Ab Juni sind die neuen Soundbars HW-Q900A (UVP 999 €) und HW-Q950 (UVP 1.499 €) im deutschen Handel und direkt unter Samsung.com erhältlich. Bis zum 30. Juni können Kunden an der aktuellen SuperDeals-Aktion teilnehmen und beim Kauf einer Soundbar HW-Q900A oder HW-Q950A ein gratis Galaxy A51 als Zugabe dazu erhalten.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.