Samsung Galaxy Tab Active 3: Robustes Tablet für 477 Euro

Samsung stellt mit dem Galaxy Tab Active 3 ein neues Tablet vor. Wie der Name schon andeutet, so soll es sich um ein besonders robustes Modell handeln. Man visiert da also etwa Unternehmen an, deren Mitarbeiter z. B. im Außeneinsatz in rauen Bedingungen arbeiten. In Deutschland soll das neue Tablet bald im Handel zu finden sein und 477 Euro kosten.

Wer bei uns regelmäßig mitliest, der stieß ja schon vor einigen Tagen auf das Tablet, denn in einem Leak sickerten die technischen Daten durch. Das mobile Endgerät lässt sich auch mit Handschuhen bedienen und soll nach Militärstandard MIL-STD-810H sowie Schutzklasse IP68 auch in unangenehmen Umgebungen seinen Dienst verrichten. Selbst der S Pen ist nach Schutzklasse IP68 gegen Wasser und Staub resistent.

Im Inneren des Tablets findet ihr den Exynos 9810 als SoC, 4 GByte RAM und 64 bzw. 128 GByte Speicherplatz. Auch Wi-Fi 6 ist schon an Bord. Für den Akku sind 5.050 mAh genannt. Es gibt auch einen „No Battery Mode“ für Nutzer, die das Tablet an einem festen Platz verwenden wollen – etwa in einem Kiosk. Zu den weiteren Eckdaten gehören noch eine Hauptkamera mit 13 plus eine Frontkamera mit 5 Megapixeln. Für AR-Anwendungen ist das Samsung Galaxy Tab Active 3 dank Google ARCore gerüstet. Barcodes lassen sich über das Tablet ebenfalls scannen, damit will Samsung Händler ansprechen.

Samsung verspricht zudem für den Galaxy Tab Active 3 bis zu drei Generationen von Android-Upgrades. Samsung Knox für zusätzliche Absicherung ist auch an Bord. Unten findet ihr aber auch noch einmal die weiteren technischen Daten, welche die Südkoreaner offiziell mitgeteilt haben.

 

Technische Daten des Samsung Galaxy Active 3

  • Display: 8,0 Zoll, WUXGA (1.920 x 1.200 Pixel), PLS TFT LCD
  • Betriebssystem: Android 10
  • Chip: Samsung Exynos 9810 (Octa-core 2,7 GHz + 1,7 GHz)
  • RAM: 4 GByte
  • Speicherplatz: 64 / 128 GByte (erweiterbar via microSD um bis zu 1 TByte)
  • Schnittstellen: 4G LTE (optional), microSD, USB-C (3.1 Gen 1), Pogo Pin, GPS, Wi-Fi 802.11 ax,
  • Kamera: 13 MP
  • Frontkamera: 5 MP
  • Akku: 5.050 mAh
  • Maße / Gewicht: 126,8 x 213,8 x 9,9 mm, 426 g (Wi-Fi) / 429 g (LTE)
  • Besonderheiten: Rugged-Design, Schutzklasse IP68, Militärstandard MIL-STD-810H, S Pen mit IP68, Fingerabdruckscanner
  • Preis: ab 477 Euro

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.