Samsung Galaxy Premiere 2014: Livestream

Na, noch nichts vor? Dann könnt ihr ab 01:00 Uhr direkt den Livestream aus New York verfolgen. Das Samsung Galaxy Premiere 2014-Event wird aller Voraussicht nach diverse Samsung Galaxy Tab S-Geräte hervorbringen, welche in den letzten Tagen schon das eine oder andere Mal geleakt sind. Dünn werden die Tablets (Galaxy Tab S 8.4 und das Galaxy Tab S 10.5) angeblich sein, mit 6,6 mm sogar sehr dünn.

https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=CInK6ZiaZWY

Die 10,5 Zoll-Variante bringt dabei 465 Gramm auf die Waage, während es beim 8,4 Zoll-Modell nur 287 Gramm nach letzten Informationen sein sollen. Beide Größen sollen ein Display mit der Auflösung von 2560 x 1600 Pixel bieten, einen Octa-Core Exynos 5420 Prozessor mit Mali-T628 GPU und 3 GB RAM an Bord haben. Die rückseitige Kamera löst 8 Megapixel auf, die Vorderseite erhält eine 2,1 Megapixel Kamera. 32 GB Speicher können per microSD-Karte erweitert werden. Android 4.4.2 wird von Samsungs Magazine UX überlagert, wie man es auch schon von den Pro-Tablets von Samsung kennt. Doch lasst uns jetzt nicht weiter in Gerüchten wühlen, gleich geht der Stream los, dann gibt es die Fakten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. 8,4 Zoll bei 290 Gramm?? Waaaas

  2. Er spricht über das Galaxy S5: „Our inspiration comes from you!“ Damit meinte er wohl Apple 😀

  3. Danke für den Hinweis 🙂

  4. 400 und 500 dollar hört sich ja gut an

  5. Der Preis klingt gut, aber wie schaffen die das mit den 290g .. Ich bin gespannt!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.