Samsung Galaxy Home Mini: Offenbar kein separater Verkauf geplant

Bei uns noch nicht zu haben, doch in Südkorea als Vorbestellerbonus im Bundle mit den neuen Samsung Galaxy S20, S20+ und S20 Ultra erhältlich: der Samsung Galaxy Home Mini. Dabei handelt es sich um einen Smart Speaker mit dem Sprachassistenten Bixby. In Samsungs Heimatland hatten nun einige Kunden Interesse den Lautsprecher lieber unabhängig von den neuen Smartphone-Flaggschiffen zu erstehen. Doch Pustekuchen, denn zumindest vorerst soll es wohl keinerlei Pläne geben dem Galaxy Home Mini separat zu vertreiben.

Zumindest hat ein Mitarbeiter des Samsung-Kundenservices das einem fragenden Interessenten so mitgeteilt. Muss natürlich langfristig nichts heißen, denn wie wir wissen, sind Mitarbeiter im Kundendienst traditionell nicht unbedingt am besten informiert über zukünftige Produktstrategien. Zumindest kann man aber eben davon ausgehen, dass es bestenfalls noch eine Weile dauern wird, bis der Samsung Galaxy Home einzeln zu haben sein wird – sollte das überhaupt geschehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Käme mir sowieso nicht ins Haus, habe keine Lust darauf, von den Chinesen abegehört zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.