Samsung Galaxy Buds2 vorgestellt – kosten 149 Euro

Im Rahmen von Samsungs Unpacked-Event hatte man neben dem Z Flip3 und dem ZFold 3 auch Werables im Gepäck. Das wären zum einen mit der Galaxy Watch4 eine neue Smartwatch und mit den Galaxy Buds2 auch neue TWS-Kopfhörer. Vielleicht ganz spannend zu wissen: Jene ersetzen die Galaxy Buds der ersten Generation, das Portfolio an TWS-Kopfhörern besteht weiterhin nebenher auch aus den Galaxy Buds Live und den Buds Pro.

Die Buds2 bieten dynamische Zwei-Wege-Lautsprecher und haben nun auch eine Geräuschunterdrückung inne. Optional bietet man auch eine Art Transparenzmodus in drei Stufen. Umgebungsgeräusche werden auch bei Anrufen mit den Galaxy Buds2 unterdrückt. Hier will man dank maschinellem Lernen besonders erfolgreich beim Abschwächen der Hintergrundgeräusche sein. Neu mit dabei ist ein „Earbud Fit Test“, welcher den Sitz prüft. Bieten ja mittlerweile so einige Firmen, etwa auch Jabra.

Die Galaxy Buds2 seien die bisher kleinsten und leichtesten Kopfhörer von Samsung. An der Passform liefert man weiterhin das gewohnte Buds-Design, hier hat man als Alternative ja den Bohnen-Look der Buds Live parat. Zur Wahl stehen mit Graphite, White, Olive und Lavender gleich vier verschiedene Farben. Wer da zugreifen will, der muss 149 Euro auf die Ladentheke legen. Verfügbar sind die TWS-Kopfhörer ab dem 27. August. Damit sind die Buds2 die günstigsten Kopfhörer im Portfolio Samsungs.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Nach den Apple AirPods habe ich mir vor wenigen Wochen die Samsung Galaxy Buds Live geholt für 70€ und bin mega begeistert. Unglaublich tolle und bequeme Kopfhörer. Super!

    • Die sind ideal für Leute die sich nichts in den Gehörgang quetschen wollen. Die S. Buds Live gibts ab und zu als Warehouse Deal für um die 45, (beschädigte Verpackung zu dem Preis ist ein klasse Deal).

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.