RSS Reader und Vista

Ich nutze keine Onlinedienste zum Verwalten meiner RSS Feeds. In den letzten Wochen der Windows XP Zeit nutzte ich den RSS Bandit – welcher auch unter Windows Vista l?uft. Heute wollte ich aber einen neuen Feed abonnieren – und nix ging. Wurde irgendein Men?punkt aufgerufen machte das Ding die Gr?tsche.

Also mal einen anderen RSS Reader unter die Lupe genommen: Snarfer. Kurz gesagt – alleine das lustig anzuschauende Maskottchen hat es mir angetan 🙂

snarfer2

Snarfer l?uft 1a unter Windows Vista – ist einfach zu bedienen und bisher sehr zuverl?ssig. Mit einem deutschen Sprachpaket kann man den Reader auch eindeutschen. Hier gibt es noch einige Screenshots. Freeware,Spy- und Malwarefrei – aktuell in Version 0.7.1 zu haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Den RSSBandit habe ich auch lange Zeit genutzt. Da er aber immer mal wieder eingefroren ist bzw. Feeds als fehlerhaft angezeigt hat und nicht lesen konnte, bin ich auf GreatNews umgestiegen. Lsst sich auch auf Deutsch einstellen. Ob der unter Vista luft, weiss ich nicht.

  2. Und wo wir schonmal beim Thema Feedreader sind: Ich fnds echt toll, wenn Links kein target=“_blank“ htte, sich also nicht in einem neuen Fenster ffnen wrden. Wenn ich nmlich im Reader auf den Link zu Snarfer klicke, ffnet sich die Seite dazu im Reader. Die soll sich aber im Firefox ffnen. Passiert bei anderen Readern vielleicht nicht, aber target ist ohnehin pfui.

  3. ich habe gerade meinen laptop im bezug auf feedreader entjungfert. bin mal gespannt…

  4. danke danke danke! Läuft auch problemlos unter Vista64, und bietet genau die Funtionen, die ich gesucht habe. Perfekter Feedreader, super Tipp.

  5. Mir gefällt der RSSBandit eigentlich ganz gut. Teste ihn allerdings noch, da ich gelesen habe, er könne Feeds komplett offline lesbar machen. Das ist genau das, was ich suche. Ich habe leider noch keinen Reader gefunden, der mir die Feeds inklusive der Bilder sichert – das ist ehrlich gesagt zum Ausflippen!

    Ich hoffe, dieser Reader enttäuscht mich nicht auch noch.

    Dazu hier aber gleich eine Frage: Kennt denn einer einen RSS-Reader, der genau das kann, was ich will und zudem portabel ist? Danach suche ich nun schon seit einem halben Jahr…
    @caschy: Wenn du einen Vorschlag für mich hast, würde ich mich auch über eine Email freuen 🙂

    Gruß

    PhoeniXaC

  6. nach dem ich vor sehr langer Zeit Google Reader entdeckte, begann ich irrsinigerweise 8) andere Aggregatoren auszuprobieren, welche mich, heute weiss ich’s, nur enttäuschen könnten.

    @PhoeniXaC
    nur so ein kleiner Prolog ;). Vorschlag: du nimmst das Beste (Newsgator war mal) – Google Reader – installierst Google Gears und nutzst Google Reader in all seiner Offline-Pracht.

    http://www.google.com/support/reader/bin/answer.py?hl=de&answer=69996

    Übrigens ist Google Reader mit Feedly gepaart einfach ein Traum! /grins²/

  7. Hi konfuzius,

    Google Gears in Verbindung mit dem Portable Firefox von hier hab ich auch schon probiert. Aber entweder fehlt mir eine bestimmte Einstellung oder die Kombi kommt mit den Bildern auch nicht klar 🙁

    Feedly seh ich mir mal an.
    Danke erstmal 🙂

    Gruß

    PhoeniXaC

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.