Retro Lover

Ich liebte Maniac Mansion, Test Drive, Bundesliga Manager, Commando Lybia & Co. Ich hab mehr Disketten gelocht und beidseitig genutzt als Mutter Teresa gute Taten hinter sich gebracht hat.

Load „$“,8 – oder auch load“*“,8,1 (Hallo Ronni, ich h?tte gerne ein schwarzes Shirt damit). Ich war damals schon Cheater und kannte die ganze Poke Geschichte aus dem Kopf.

Spass f?r die Abendstunden verspricht der Download von Zak Mc Kracken aus der LucasFan Schmiede, die leider nicht mehr existent ist. Allerdings gibt es bei Chip noch eine Downloadm?glichkeit f?r „Zak McKracken – Die neuen Abenteuer„. Idealerweise l?ufts auch unter Vista.

sshot-2007-05-23-[20-08-44]

Also, downloaden und nen lecker Monolith Burger essen. Wer mag, kann auch gerne eine andere Webseite im Auge behalten: Zak2.org beherbergt ein ehrgeiziges Projekt: ein inoffizielles Sequel zum 1988 erschienenen Zak McKracken and the Alien Mindbenders. Laut deren Seite soll dieses Spiel noch dieses Jahr erscheinen. Juhu =)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Hach, waren das noch Zeiten! Beim Lesen habe ich mich richtig zurckversetzt gefhlt. 🙂
    Danke!!!

    Wer solche Sachen liebt, dem sei brigens das Taschenbuch „Generation Golf“ empfohlen.

  2. Bestelung aufgenommen 😉
    Diesmal ne Nummer kleiner?

  3. kerr wat vermiss ich hier ne editfunktion …

  4. Jau, damit hast du dir wieder 20 Minuten Support erkauft 😉

    Kerr, watt mssen wir bald auf meine Kosten saufen…scheisse :biggrin:

  5. Dafr gibts ne Vorschaufunktion unter der Eingabe…..

  6. Wenn der Support beim nchen Mal wieder so langsam ist dann mach besser mal 200 Minuten draus :whistle:

  7. Ich sagte doch – das fettige Essen…..

  8. … das will hier niemand wissen … :ninja: :sick:

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.