QNAP veröffentlicht QTS 4.2 Beta Firmware mit einer Menge neuen Features und neuer Benutzeroberfläche

Frohe Kunde für alle Heimserver-Freunde und -Fans, die für die Sicherung von privaten Daten auf den Anbieter QNAP setzen. Das Unternehmen hat heute ein Firmware-Upgrade auf die Beta-Version QTS 4.2 für Turbo NAS-Geräte bekannt gegeben, welches einige Neuerungen mit sich bringt.

QNAP 4.2 Beta

Und diese Neuerungen lassen sich gut lesen, denn das Upgrade bringt verbesserte Sicherheitsmechanismen wie die zweistufige Verifizierung und Freigabeordner-Verschlüsselung sowie Sofortbenachrichtigungen an Mobilgeräte und VPN-Server mit L2TP-/IPsec-Unterstützung hinzugefügt.

Außerdem bringt QTS 4.2 eine runderneuerte Benutzeroberfläche mit, die gleichzeitig für geringere Ladezeiten sorgen soll. Wer seine auf dem NAS gespeicherten Fotos über die Anwendung Photo Station verwaltet, soll nach dem Upgrade über diverse Galerie- und Verwaltungsmodi verfügen sowie von verbesserten Freigabeoptionen profitieren können.

Die QNAP Video Station für die Filmverwaltung erhält hingegen eine Online-Untertitelsuche. Die HD Station integriert nun mehrere Sprachen sowie zusätzliche Apps wie Skype, Libre Office und Plex Home Theater.

Der Storage Manager erhält zudem mit QTS 4.2 ein neues Snapshot-Tool für Volume/LUN-Sicherung und -Wiederherstellung. Nutzer sollen auch eine verbesserte SSD-Cache-Beschleunigung und JBOD-Gehäuse-Roaming erhalten. Auch soll QTS 4.2 eine neue hybride Virtualisierungslösung mit sich bringen, die dank der Integration von LXC- und Docker-Technologie mehrere isolierte Linux-Systeme auf einem QNAP NAS bedienen können.

Diese und weitere Features erwarten Nutzer in der QTS 4.2 Beta, die ab sofort für folgende QNAP NAS-Modelle zur Verfügung steht:

  • 24-Bay: SS-EC2479U-SAS-RP, TS-EC2480U-RP, TVS-EC2480U-SAS-RP
  • 18-Bay: SS-EC1879U-SAS-RP
  • 16-Bay: TVS-EC1680U-SAS-RP, TS-EC1680U-RP, TS-EC1679U-SAS-RP, TS-EC1679U-RP, TS-1679U-RP
  • 12-Bay: SS-EC1279U-SAS-RP, TVS-EC1280U-SAS-RP, TVS-1271U-RP, TS-EC1280U-RP, TS-EC1279U-SAS-RP, TS-EC1279U-RP, TS-1279U-RP, TS-1270U-RP,TS-1269U-RP, TS-1253U-RP, TS-1253U
  • 10-Bay: TS-1079 Pro, TVS-EC1080+, TVS-EC1080, TS-EC1080 Pro
  • 8-Bay: TVS-EC880, TVS-871U-RP, TVS-871, TVS-870, TVS-863+, TVS-863, TS-EC880U-RP, TS-EC880 Pro, TS-EC879U-RP, TS-879U-RP, TS-879 Pro, TS-870U-RP, TS-870 Pro, TS-870, TS-869U-RP,, TS-869L, TS-869 Pro, TS-859U-RP+, TS-859U-RP, TS-859 Pro+, TS-859 Pro, TS-853U-RP, TS-853U, TS-853S Pro, TS-853 Pro, TS-851, SS-839 Pro
  • 6-Bay: TVS-671, TVS-670, TVS-663, TS-670 Pro, TS-670, TS-669L, TS-669 Pro, TS-659 Pro+, TS-659 Pro II, TS-659 Pro, TS-653 Pro, TS-651, TS-639 Pro
  • 5-Bay: TS-569L, TS-569 Pro, TS-563, TS-559 Pro+, TS-559 Pro II, TS-559 Pro
  • 4-Bay: TVS-471U-RP, TVS-471U, TVS-471, TVS-470, TVS-463, TS-470U-SP, TS-470U-RP, TS-470 Pro, TS-470, TS-469U-SP, TS-469U-RP, TS-469L, TS-469 Pro, TS-459U-RP+/SP+, TS-459U-RP/SP, TS-459 Pro+, TS-459 Pro II, TS-459 Pro, TS-453U-RP, TS-453U, TS-453S Pro, TS-453mini, TS-453 Pro, TS-451U, TS-451S, TS-451, TS-439U-RP/SP, TS-439 Pro II+, TS-439 Pro II, TS-439 Pro, TS-431U, TS-431+, TS-431, TS-421U, TS-421, TS-420U, TS-420-D, TS-420, TS-419U+, TS-419U II, TS-419U, TS-419P+, TS-419P II, TS-419P, TS-412U, TS-412, TS-410U, TS-410, SS-439 Pro, IS-400 Pro
  • 2-Bay: TS-269L, TS-269H, TS-269 Pro, TS-259 Pro+, TS-259 Pro, TS-253 Pro, TS-251C, TS-251, TS-239H, TS-239 Pro II+, TS-239 Pro II, TS-239 Pro, TS-231+, TS-231, TS-221, TS-220, TS-219P+, TS-219P II, TS-219P, TS-219, TS-212P, TS-212-E, TS-212, TS-210, HS-251, HS-210
  • 1-Bay: TS-131, TS-121, TS-120, TS-119P+, TS-119P II, TS-119, TS-112P, TS-112, TS-110

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Ich hätte mal zwei Fragen zu QNAP:

    – kann ich mit der Cloud App am PC von mir frei selektierte Ordner sichern oder muss sich wie bei Dropbox alles in einem bestimmten Ordner befinden?

    – kann ich die Backup -Funktion auch mit Win8.1 nutzen ohne Professional etc und nur mit Bordmitteln 3

  2. Bei der Auflistung der Modelle hast du die 2 bei der Anzahl der Bays vergessen;)

    Ansonsten danke für den Artikel:)

  3. Pascal Wuttke says:

    @MJ: Ah, danke für den Hinweis. Ist nun drin.

    und @Timo: Leider ist es das gleiche Prinzip wie bei allen Cloud-Syncs. Du musst einen Ziel-Ordner oder -Platz angeben, mit dem QNAP syncen soll. Einzelne Ordner wild auf der Festplatte zerstreut geht AFAIK nicht. Und mit der Backup-Funktion kann ich dir leider nicht ganz weiterhelfen. Aber als Tipp, die Community von QNAP ist super. Vlt. kann man dir da weiterhelfen? http://forum.qnap.com/

  4. @Timo: Bei owncloud ist ein selektiertes synchronisieren möglich und owncloud kann man auch relativ easy auf die QNAPs installieren, also vielleicht ist das ja eine Alternative?

  5. An alle die updaten wollen, der aktuelle QSync Client funktioniert nicht mit dieser Version, zumindest der für Windows…

    Sollen se mal nen Update für diesen rausbringen…

  6. Ein Update für QSync ist auf der qnap Homepage verfügbar. Musste beim Mac manuell updaten.

  7. @Bass-T
    Ein teuren QNAP zu kaufen und dann ein anderes Betriebssystemdrauf installieren und die Garantie verlieren, scheint mir nicht sehr kosteneffizient 😀

    @Timo
    In der aktuellen ct ist ein großer Bericht zum NAS im Eigenbau, den man wie immer sehr empfehlen kann. Die bauen son Ding auf Basis eines HP Proliant G8 mit Windows Server oder FreeNAS. Wenn du mehr Power brauchst, nimm nen Dell T20, der mit den Treibern unter Windows sogar extrem stromsparend läuft. Da kannste dann jede Menge an Software installieren, die dir ein selective Back Up macht.

  8. @pietz: Das ist ja gar nicht nötig. Die QNAP hat ja einen integrierten Webserver, auf den kannst du die owncloud einfach legen und musst nichts am System ändern, das ist nur zusätzlich.

  9. @luki

    ich bekomme hier immer noch die letzte Version die nicht kompatibel ist:

    https://www.qnap.com/i/en/utility/index.php

    Hast du nen anderen Link parat?

  10. Oh direkt auf der Downloadseite der Betafirmware steht ja was^^

    Asche auf mein Haupt 😀

    http://download.qnap.com/Storage/Beta/Utility/QTS4.2.0/jsdf9fs034/QNAPQsyncClientWindows-2.0.0.0715.exe

  11. @Bass-T
    ah ok, sorry wusste ich nicht.

  12. @Timo
    Alternativ zu Owncloud kannst du auch BitTorrent Sync verwenden. Für die NAS findest du die passende Software in den Qnap-Apps. Im Internet findest du auch die entsprechende Software für deinen PC, dein Tablet oder dein Smartphone. Damit kannst du prinzipiell Ordner A auf Gerät X mit Ordner B auf Gerät Y synchronisieren ohne dass es eines zentralen Servers oder einer Cloud bedarf.

  13. seit 08.10.15 gibt es die Final Version

  14. Ich hab 4.2.0 aber ich sehe weiterhin nur PPTP und OpenVPN als VPN Server Auswahl. Irgendeinen Trick, damit ich das IPsec doch noch sehe?

    Ich brauch ne dauerhafte VPN Verbindung von meinem Android Gerät aus und Android erlaubt das nicht bei PPTP VPN Verbindungen, weil es als zu unsicher angesehen wird.

    Bin für Vorschläge offen! 😀

  15. Oh ne, dass gibts als App im App Center, warum steht das nirgends?
    Habs also 😛

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.