Prime Gaming: Im Januar unter anderem mit Two Point Hospital und STAR WARS Jedi: Fallen Order

Das Amazon-Prime-Abo bringt neben Prime-Versand und dem Video-on-Demand-Angebot „Prime Video“ auch weitere Vorteile mit sich. So gibt es für Gaming-Interessierte auch kostenfreien Zugriff auf Prime Gaming mit einigen Spielen nebst Prime-Status auf Twitch. Da lohnt es sich doch, hin und wieder mal hereinzuschauen. So bietet man zum Start des neuen Monats wieder zahlreiche neue Spiele sowie Erweiterungen wie In-Game-Items.

Mehrere neue Spiele hat man für den Januar mit im Paket. Für Prime-Abonnenten, wie eingangs erläutert, ohne Mehrkosten. Da wäre zum einen das Strategiespiel „Abandon Ship“ zu nennen.

Etwas Science Fiction erwartet euch in „In Other Waters“:

In „Two Point Hospital“ ist es an euch ein Gesundheitsunternehmen aufzubauen. Perfekt für über 80 Millionen angehende Gesundheitsminister.

Außerdem bei Prime Gaming zum Abgreifen mit dabei: Das Abenteuerspiel „Paper Beast“ in der Folded Edition.

Zudem könnt ihr euch mit einer Lizenz für WRC 7 hinters virtuelle Lenkrad klemmen. Vermutlich ebenfalls ein Highlight: STAR WARS Jedi: Fallen Order auf Origin, Total War: WARHAMMER, World War Z: Aftermath und Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis zu Fallen Order. Ist noch auf meiner ToDo-Liste, inzwischen aber offenbar schon wieder aus dem Game Pass raus… 🙂

    • Wenn du auf Soulslike Games stehst, bist du bei Fallen Order richtig. Der Entwickler heißt nicht umsonst Respawn Entertainment. 😉
      Meine Frustgrenze hat mich gezwungen das Game im Storymode zu beenden. Es hat schöne Elemente, ist aber irgendwie nach der gefühlten Hälfte der Story auf einmal vorbei. Teil 2 lässt grüßen.

  2. Arg was da gratis hergegeben wird.
    Top!

  3. Bleiben die Spiele nach dem Aktionszeitraum spielbar oder sind sie nur in dem Aktionszeitraum spielbar?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.